Frage von fanaya2, 27

was wäre wenn intelligente roboter für uns die ganze arbeit erledigen also so wie sklaven?

Antwort
von autmsen, 4

In-Restaurants in Japan haben Roboter als Bedienung. Die können sogar Unterhaltungen mit den Gästen führen. 

Du brauchst also nicht fragen Was wäre wenn

Du schaust einfach bei Facebook und youtube nach Futuremag. Wenn ich recht erinnere wird da dieses Thema am umfangreichsten abgehandelt. 

Und dann lernst Du auch gleich dass in Japan die Altenpflege durchaus schon vorwiegend von Robotern erledigt wird. Du lernst die Vor- und möglichen Nachteile kennen. 

Der Mensch an sich wird nicht arbeitslos. Er nutzt die freie Zeit dann eben anders. Wozu haben wir schließlich unseren Verstand? 

Der Beginn der Industrialisierung führte zu Umbrüchen aber nicht zu Abbau von Arbeit. Denn die Umbrüche schafften neue Arbeit. 

Aktuell haben wir mit unserem Müll in den Ozeanen einen vierten Kontinent erschaffen. Alleine diesen abzubauen benötigt sehr viel menschlichen Einsatz. Der aktuell nicht zur Verfügung steht. - Nur als ein einziges von vielen Beispielen welche überlebensnotwendige Arbeit wir aktuell ausblenden. Das können wir gerne weiter so betreiben. Wie lange die Menschheit es aber überleben kann ist fraglich. 

Antwort
von Yuncil, 21

Ich denke das wäre nicht gut, da dann der Sinn des Lebens ziemlich flöten geht irgendwann. Außerdem würden wir auf Dauer verdummen und sollten die Maschinen mal nicht mehr funktionieren können wir nicht mal eine Glühbirne wechseln.

Antwort
von Noidea333, 20

Dann würden viele Menschen über Übergewicht und Gelenkschmerzen sich beklagen, weil sie sich nicht mehr bewegen ...

Antwort
von Ssaerskilt, 22

Dann würdest du wahrscheinlich nicht mehr viel machen

Antwort
von Diamant2001, 27

Dann würden Millionen Menschen ihre jobs verlieren

Antwort
von Killerjoghi, 24

Wenn sie zu intelligent sind, dann lassen sie vermutlich dich als Sklaven arbeiten

Antwort
von YoungLOVE56, 17

Dann gäbe es keine Praktikanten mehr.

Antwort
von CocoKiki2, 20

na dann hättest du mehr zeit um dein bedingungsloses grundeinkommen auszugeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community