Frage von NicoFFFan, 98

Was wäre, wenn die Linke alleine regieren würde?

Hallo liebes Team, wie würde es bei uns aussehen, wenn die Linke alleine regieren würde. Könnte es bei uns dann eventuell viel besser aussehen. Keine Schere mehr zwischen Arm und Reich, keine Militäreinsätze mehr und mehr Volksentscheide sowie Gleichberechtigung für alle. Würde mich nur mal interessieren, was Ihr dazu meint.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Iflar, 40

Es wäre Rettung und Untergang zugleich!

Rettung: 

Armut könnte "abgeschafft" werden. Deutschland ist so reich, dass bei richtiger Umverteilung niemand mehr zwei Jobs zum Bezahlen einer 60 Quadratmeter Wohnung braucht. Als Folge würde bspw. auch die Kriminalität rapide abnehmen.

Untergang: 

Deutschland wird momentan wirtschaftspolitisch liberalisiert, um mit aufstrebenden Großmächten wie USA, Japan und China mithalten zu können. Wirkt man dieser gewollten Entwicklung entgegen, wird Deutschland viel schneller viel stärker abgehängt. 

Zusammenfassung: Für alle (ärmeren) Menschen, der deutschen Gesellschaft, wäre es ein Segen von der Linken regiert zu werden. Nur verfällt der Segen genauso schnell wieder und dann sitzt man noch weiter unter als man es vorher schon getan hat.

Antwort
von voayager, 40

Und das wären die Segnungen, sofern die Linke nicht ins bloße Sozialdemokratische verfallen sollte:

  • Elendsbeseitigung der Abgehartzen Menschen in Deutschland
  • Anhebung des Mindeslohnes
  • Beseitigung der Armutsrenten
  • Beschäftigungsprogramme für den Abbau der Arbeitslosigkeit
  • verbesserte Sozialleistungen
  • Mietminderungen
  • Bekämpfung der eklatanten Vermögensungleichheit
  • Wegfall von Kriegsbeteiligung und Ausübung von Kriegen durch Deutschland
  • Kürzung des Rüstungsetats
  • Anhebung der Kapitalsteuern, Einführung von Reichensteuern
  • Senkung der Mehrwertsteuer
  • Anhebung der Renten, Verbesserung der Krankenkassenleistungen, Kürzung der Arbeitnehmerbeiträge
  • Enteigung der Banken und Versicherungen, sowie etlicher Konzerne, sofern der linke Flügel sich durchsetzen würde
  • größere Förderung des Umweltschutzes
  • verstärkte Förderung öffentl. Nah,- und Fernverkehrs, Senkung dieser Tarife
  • verstärkte Bildungsanstrengungen
  • vermehrte kulturelle Programme (u.a. Schaffung kostenloser Kommunikationsstätten) Förderung von Kultur, - und Sozialprojekten
  • Senkung der Strom, - und Gastarife
  • Einführung von Volksentscheiden
  • Auflösung des Verfassungsschutzes
  • Austritt aus der NATO
  • Freigabe von Cannabis
  • zahlreiches Sonstiges


Kommentar von Bswss ,

Au ja, das irdische Utopia-Paradies wäre endlich da! Ich würde aber einen Schritt weitergehen: ALLE Kosten abschaffen! 

Voayager, Du lebst im kommunistischen Wolkenkuckucksheim. Mit Deinen (und der Linken) Ideen machst Du Dich nur noch lächerlich. Lenin, Stalin, PolPot und Mao sind tot - gottseidank.

Kommentar von voayager ,

nun werde mal nicht ausfallend, liefere vielmehr Arguemnte, statt bloße moralische Bewertungen, die nicht zielführend sind. Offensichtlich hast du nicht genug auf der Pfanne, um substantiiert Kritik zu üben.

Die Aufzählung der von dir genannten Personen ist abwegig, denn die stehen garnicht zur Debatte, du verfehlst daher das Thema. Kommt hinzu, dass du so mir was unterschieben willst, doch das weise ich zurück. Die Nummer zieht bei mir nicht.

Kommentar von NicoFFFan ,

Und genau deswegen werde ich nächstes Jahr zur Bundestagswahl auch die Linke wählen. Das sind die besten.

Antwort
von dejp2001, 53

Was heißt besser... ich finde es ist nh schwere frage..  und Militäreinsätze darf und kann man nicht verbieten denn wären wir z.B. nicht in Afghanistan wüsste ich nicht wie stark die Taliban jetzt wären... und ich glaube laut Verfassung darf das Volk nicht abstimmen ausser bei Landtag und Bundestagswahlen

Antwort
von Knuspa, 44

Die Linke kam aus der Partei PDS hervor und die wiederum aus der SSD, also der DDR. Natürlich ändern sich Zeiten und Weltanschauungen, aber ich habe jetzt nur mal eine historische Perspektive gewagt. Daher lässt sich zu deiner Frage erstmal sagen: "Wenn du wissen willst, wie es ist, wenn die Linke alleine reagiert, dann schau dir die ehemalige DDR an...".

Grundlegend ist die Linke hauptsächlich eine Oppositionspartei. Nur in einigen Bundesländern (in den neuen Bundesländern) hat sie eine Regierungsverantwortung. Daher lassen sich solche Forderungen, wie du sie nennst, immer schön daherreden, s. AFD, die auch ein "offenes Ohr für die Sorgen der Bürger hat"...
Dennoch klafft hier eine große Kluft zwischen dem Wollen und Können bzw. der Umsetzbarkeit. Wenn du mich fragst, halte ich selbst nicht viel von der Linken. Ich finde es aber wichtig, dass sie im Bundestag mit vertreten ist und ihre überspitzten Visionen (die ich selbst gar nicht unterstütze) in den Raum werfen.

Kommentar von Crack ,

 "Wenn du wissen willst, wie es ist, wenn die Linke alleine reagiert, dann schau dir die ehemalige DDR an...".

Das halte ich für mehr als abwegig.

Deine Schlussfolgerung sagt aus das sich der Mensch in seinem Denken und seiner Gesinnung nicht ändert, richtig?
Dann wende diese These doch mal auf die Menschheitsgeschichte an...

Antwort
von Bloodmamut, 45

Wer glaubt das Militär abschaffen zu können, versteht wohl den Mensch falsch.

Genau wie die Schere zwischen Arm und Reich zu schließen ...

Den "Glaube" an das Gute, wird es immer geben, aber geh doch mal tief in dich .... wie gut bist du selbst ? Was ist dein Ziel im Leben ? Wie oft hast du im Leben gelogen? .... der Mensch zeigt erst seine gute Seite, wenn es ihm selbst gut geht....

Um dagegen vorgehen zu können, helfen solche Entscheidungen nichts. Diese würde gar nicht erst zu stande kommen können.

Kommentar von Iflar ,

Wer glaubt das Militär abschaffen zu können, versteht wohl den Mensch falsch.

Dann erklär du mir doch mal, wie man den Menschen richtig versteht!

Kommentar von Bloodmamut ,

Also "A" bist du nicht der Fragesteller. "B" wäre das doch gar nicht für dich zu erfassen und würde dich zum heulen bringen ;)

Spaß, ich habe nur gerade keine Lust, dir das zu erklären. unnddd ja ich kann viel behaupten und bin natürlich eh ein Heiliger und der aller beste. Nenn mich Joses.

Antwort
von WastedYout, 31

Die linke ist aktuell ne gute Partei aber wenn die alleine regieren würden dann hätte Deutschland noch maximal 10 Jahre bevor es untergeht

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 35

Wie in Venezuela...?

Antwort
von Bswss, 34

Das ist völlig klar:

Dann wäre ruckzuck die alte DDR wieder da. Ich wäre vorher - bei der Vorstellung z.B. Sara Wagenknecht und Oscar Lafontaine an der Spitze unseres Staates -  allerdings bereits ausgewandert.

Kommentar von Unsinkable2 ,

Dann wäre ruckzuck die alte DDR wieder da.

Ja, genau! Ich hörte kürzlich, Thüringen baut schon wieder an der Mauer...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community