Frage von Flummieheart, 68

Was wäre hier das sinnvollste beim Duschen?

Hallo. Ich will mich jz Eig duschen, hab mich aber bisher sonst jeden Tag geduscht. Deswegen kam mir die Idee, ich könne mich ja mit Shampoo am Körper waschen und die Haare ohne Shampoo. Da ich meine Tage zur Zeit habe, tut duschen ja eigentlich immer gut. Ixh hatte auch heute Sport in der Schule, hab bisschen geschwitzt, stinke aber Eig nicht arg.

Werden meine Haare vom nur mit Wasser Waschen fettig? Bzw bringt es überhaupt was? Was würdet ihr tun?

Danke für hilfreiche Antworten:D

Antwort
von Alex97191, 42

Haare ohne Shampoo zu waschen ist sogar ungesund. Du musst ja nicht gleich aggressives Laugen Shampoo kaufen, sondern hautverträglicheres, aber komplett darauf zu verzichten ist eher unklug.

Antwort
von LAGS18, 33

Dusche am besten ganz normal wenn du deine Haare wäschst ohne Shampoo werden sie nicht so weich wie mit Shampoo, etwas strohig und eventuell auch nicht zu 100% sauber

Antwort
von dieMasterin, 38

Kommt drauf an . es ist nicht schädlich. Habe auch mal 4 monate nur mit wasser gewaschen :)

Antwort
von Furzer, 31

Es gibt doch Duschgel für Haare und Haut. Wo ist das Problem!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community