Frage von Holzkopfff, 73

Was wäre die beste Option?

Ich lebe hier seid ich 5 Jahre alt bin, vorher lebte ich in Russland. Ich bin irgendwie voll unglücklich. Ich weiß nicht ob es an diesem Land liegt, aber ich sehe halt türkisch aus und dann dieser rassismus hier.

Nicht auf alle jetzt bezogen, aber sobald ich die Haustür verlasse fühle ich mich unwohl, beobachtet bin jeden Tag wütend. Ich kriege schon stiche in meinen Armen den Handfächen, es strahlt sich auf den Hals aus. Ich habe Angst das ich bald ein Herzinfarkt erleide. Ich bin ständig hier unter Druck, habe ständig das Gefühl mich beweisen zu müssen.

Ich würde vielleicht weg wenn das Problem wirklich an meiner Hautfarbe liegt, nur das Problem ist ich fühle mich zu keinem Land hingezogen, weil ich mich nur auf die Hautfarbe reduziere, wenn überhaupt würde ich vielleicht nach Türkei ziehen, aber habe einen Deutschen vor und Nachnamen dann fühle ich mich wieder irgendwie ausgeschlossen, aber will auch kein Muslim werden. Ich bin so am Arsc... was soll ich nur machen so :/

Antwort
von AriZona04, 29

Hast Du TATSÄCHLICH etwas negatives erlebt oder hast Du nur das -Gefühl-, dass keiner Dich mag? Ich denke, Du steigerst Dich genau so in was hinein, wie manch ein Deutscher sich einfach nur hineinsteigert, ohne wirklich etwas persönlich erlebt zu haben. Will aussagen: Lerne doch mal einige Deutsche kennen - es gibt auch nette und tolerante! Wenn Du erstmal merkst, dass nicht aus jeder Ecke Fremdenhass Dir entgegen schlägt, kannst Du vielleicht Freundschaften knüpfen. Das ist möglich! Auch Du musst dem aber eine Chance geben! Dann sieht das Leben hier schon ganz anders aus!

Kommentar von Holzkopfff ,

Ich bin neutral und ja habe es jetzt dieses Jahr 3 mal erlebt, aber von älteren Menschen. Es geht mir nicht um kennenlernen. Ich fühle mich hier einfach minderwertig, weil ich erstens niemals den arsc.. lecken würde und zweitens ich keine Lust habe mich ständig auf zu stylen um perfekt auszusehen. Ich will einfach normal Leben, aber es geht nicht mein Selbstbewusstsein will nicht. Muslimisch Aussehende (Türken) sind eine Minderheit hier.... Ich will einfach nur mich zu einem Land hingezogen fühlen und mich wohl fühlen, aber das Gefühl kenne ich nicht. :/

Kommentar von AriZona04 ,

Ich finde, Du blockierst Dich aber auch selbst. Wenn Du Dein Aussehen nicht magst, ändere es (färb Dir die Haare). Du musst niemanden den Ar lecken! Und Du musst Dich auch für niemanden stylen - außer für Dich selbst, wenn Du das willst. Hör auf, Dir was einzureden und gehe offen auf Menschen zu. Nicht alle sind schlecht! Tu Dir selbst einen Gefallen und streif Deine negativen Gefühle ab!

Kommentar von Holzkopfff ,

Vielleicht bin ich depressiv geworden... 

Kommentar von Holzkopfff ,

Ich sehe alles so negativ

Kommentar von AriZona04 ,

Du musst nicht zwangsläufig depresssiv sein! Siehst Du noch schöne Seiten des Lebens? Versuche, diese und Deine Stärken mehr zu leben! Such Dir Freundschaften!

Antwort
von hutten52, 10

Dein Problem könnte sein, dass du dich nur über dein Aussehen definierst. Es wäre besser, du definierst dich über das, was du kannst, was du liebst, wo du etwas leistest. Dann wächst dein Selbstvertrauen. 

Du schaust dich sozusagen immer mit den Augen der anderen an und überlegst krampfhaft, wie sie dich wieder misstrauisch und böse anschauen. Schau mit DEINEN Augen, schau auf dein eigenes Leben und mach etwas daraus. 

Du hast in Deutschland ein super Angebot, dich zu entwickeln, wie in kaum einem anderen Land. Deswegen wollen ja so viele hierherkommen. Nutze dieses Angebot, lerne, bilde dich, mach etwas aus deinen Anlagen. 

Das Jammern über die Deutschen bringt dich nicht weiter. Den Schlüssel zu deinem Problem hast DU.  

Antwort
von DerZocker147, 24

Wie alt bist du den bzw was Hälst du von einem Umzug in ein anders Bundelsland um einen Neustatz zu versuchen?

Kommentar von Holzkopfff ,

Ich will nirgendwohin ich habe keine Kraft mehr

Kommentar von DerZocker147 ,

Ok wie alt bist du den wenn ich fragen darf.

Kommentar von Holzkopfff ,

21

Antwort
von Kayseriii, 24

Ich bi Türkin und hatte noch NIE das Gefühl. Du musst also irgendein Problem gehabt haben

Kommentar von Holzkopfff ,

Nicht alle Menschen sind gleich. Denk niemals weils dir nicht so geht, kann es anderen auch so nicht gehen.

Kommentar von DerZocker147 ,

Ja ich denke es Liegt da ran das du weiblich bist und der Männlich

Kommentar von Kayseriii ,

Ja aber was hat das denn mit dem Geschlecht zu tun? Ich weiß auch nicht wo du lebst, vielleicht in einer Stadt es wenig Ausländer gibt vllt wirst du deshalb angeguckt oder du bildest das dir ein

Kommentar von Holzkopfff ,

Weil es in der Natur liegt das man Frauen nicht schlecht behandelt.

Kommentar von Holzkopfff ,

Wo lebst du denn kayseriii

Kommentar von Fstehtfur ,

Bei Mädchen ist das auch was anderes vor allem wenn du kein Kopftuch trägst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community