Frage von Galadhwen, 60

Was waere der "perfekte" Beruf fuer meinen Freund.. Mein Freund weiss nicht was er werden will.er liebt bio. handwerk gibt ihm nichts. Wir beide sind ratlos?

Antwort
von RuedigerKaarst, 28

Um Tipps oder Berufe vorzuschlagen ist die Frage ein wenig kurz.

Welchen Schulabschluss hat, oder erhält er?
Wie alt ist er?
Was sind seine Interessen?
Hat er einen Führerschein?
...

Bei Biologie würden mir auf Anhieb nur medizinische Berufe einfallen, oder Berufe im Pflegebereich.

Eventuell wäre ja Rettungssanitäter was für ihn.

Antwort
von Othetaler, 12

Nach deinen Angaben bleibt eigentlich nur Schule fertigmachen und dann Biologie studieren.

Ein paar Informationen mehr wären wirklich wünschenswert.

Antwort
von KirschSchopf, 16

WIR kennen deinen Freund nicht. Neben Interessen zählt auch die EInstellung im Kopf! Wenn er nicht weiß was er will, werden wir und du es auch nicht wissen. Denn ein langfristiges Arbeitsverhältnis basiert auch auf Motivation.

Ich empfehle einfach mal Praktika, vor allem auch in Bereichen von denen er nicht denkt dass sie ihm liegen. Ganz fernab von Handwerk oder Bio!

Manchmal ist Probieren über studieren eben besser!

Antwort
von Sirias, 19

Biologielaborant

Biologiestudium

Chemielaborant

Lehramt (Bio)

Es gibt keinen perfekten Beruf!

Antwort
von HalloRossi, 14

Verkäufer im Biomarkt? Ernährungsberater?

Kommentar von Welux ,

Ernährungsberater ist keine staatlich anerkannte Ausbildung, die musst du privat bezahlen, geht auch nur 1 Jahr. Bekommst dann ein Zertifikat, mit dem du dich dann zertifizierter Ernährungsberater geprüft von KK XY nennen darfst. Ernährungsberater per se ist nicht geschützt, so darf sich leider jeder nennen.

Hinzu kommt das Ernährungsberater mehr oder weniger eine "Zusatzqualifikation" ist zu deinem eigentlichen Beruf. Gibt nicht all zu viele die hauptberuflich Ernährungsberater sind und wirklich nur diese Ausbildung haben.

Antwort
von ZackNobody, 24

so ein test geht ca. 4 stunden, intensiver halt als so selbst zu schauen, kostet dich nur einen vormittag :) beim amt kann man so einen vereinbaren :)

Antwort
von ZackNobody, 35

psychologischen berufswahltest wäre nh option

Kommentar von Galadhwen ,

wir gucken auch immer schon bei berufe universum.er macht gerade abi bzw wird es nicht schaffen und macht fachhochschulreife.er ist jetzt 11. Klasse. Langsam muss er aber wissen was er machen will..

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Er kann doch die Klasse nochmal wiederholen, dann hat er halt 1 Jahr später sein Abi.

Kommentar von rotreginak02 ,

@Galadhwen: er ist in der 11 und macht gerade sein Abi? Das passt nicht, denn selbst bei einem G8-Abi macht man dieses in der 12.... es gibt übrigens so viele Berufe.... da hilft Recherche vorher und dann evtl. ein paar Praktika.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten