Frage von DummerStreber, 11

Was wäre der passende Gegenstand bei dieser Lampe?

Hi,

in der Schule müssen wir alle eine selbst angefertige Lampe bauen. Meine Idee war es ein ein ca. 20 cm Baumstamm ( Breite ca.10cm) zu nehmen und innendrin ein Loch zu bohren, damit ein Leuchtstab oder Lampenstab reingeschoben werden kann. Nur weiß ich nicht was für eine Art Beleuchtungsquelle ich nehmen soll. Es sollte so eine Art Stab sein der Licht abgibt. Ich hatte schon dieses Teil im Blick ( Link). Es besitzt ein G-5 Sockel, aber ich weiß nicht was das ist. Also in diesen Bereich mit Elektrotechnik bin ich nicht so der beste. Da ich nicht weiß wie ich diese Lampe (Link) an bekomme suche ich verzweifelnd eine Alternative. Was für eine Lampe/Leuchte/Beleuchtung soll ich verwenden? Und was benötige ich noch dazu (z.B welche Fassung)?

LG DUmmerStreber

http://www.amazon.de/Leuchtstoffr%C3%B6hre-230V-Sockel-beidseitig-2700K/dp/B017D...

PS: Sorry für die ganzen Ausdruck, Rechtschreib und Grammatik Fehler. Ich bin gerade nicht in meiner besten Stimmung und ich muss sowieso gleich los.

Frage-Themen

Antwort
von Sigbertus, 10

Welche Schule Grund/Hauptschule oder Berufsschule ?? (Elektriker?)

Ich denke nicht das sie es im Werkunterricht begrüssen wenn du mit 230 Volt rumschraubst  :P

Nun zur Technik :

Diese Leuchtstoffröhre benötigt wie schon gesagt 230 Volt , einen beidseitigen Anschluss dazu die passenden Fassungen und einen sog. Starter (Erzeugt einen hochstrom Impuls das die Lampe auch anspringt)

bekommst du entweder als fertige Lampe  oder auch als einzelteile die dann richtig montiert werden müssen

also ich würde sagen für deinen zweck eher Finger weg !!!


Besser sind z.b. LED´s 

wie hier: https://www.conrad.de/de/mueller-licht-dekobeleuchtung-led-staebe-15w-farbwechsel-4-x-40cm-57006-led-779281.html

40 cm lang komplett mit Zubehör Steckerfertig 

oder :

https://www.conrad.de/de/leuchtstab-blau-1340-mm-blau-590329.html

Steckerfertig

oder du lötest dir aus einzelnen Komponenten (LED´s schalter kabel etc.) was eigenes da könntest auch mit einer Batterie hinkommen und bräuchtest nichtmal ne Steckdose

Kommentar von DummerStreber ,

http://www.voltus.de/?cl=details&anid=5d62cc170ffa4c74c1819d7622a4add0&g...

Wie siehts damit aus? 

PS: Diese beiden sind ja verlockend :D aber die sind leider zu groß :/

Kommentar von Sigbertus ,

würde auch gehen, is ne 24 Volt 

aber soweit ich das verstehe brauchst dazu den passenden Travo

der nicht mitgeliefert wird

oder eben einen Eigenbau mit einem 24 Volt Netzteil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community