Frage von heloo, 28

Was wäre das schlauste(klügste) in so einer Situation zu machen?

Hallo Leute, folgende Sache. Ich hab letztens in Facebook eine Dame (23 Jahre) angeschrieben, ich auch m, 23. Weil Sie was verkaufte. Najja jetzt ist es so, dass wir dadurch ein gutes Gespräch immer wieder aufgebaut haben und wir schreiben sehr viel klingen auch beide immer sehr Interessiert den anderen gegenüber und Fragen auch viel. Und irgendwo mag ich Sie auch und würde mich gerne mal mit ihr treffen. Nur ist es so, dass sie ein Freund hat und jetzt überleg ich mir was mache ich am besten. Soll ich am besten ihr nicht mehr schreiben auch wenn sie immer Interessiert zürückschreibt? Oder soll ich mit ihr nur durch schreiben versuchen gut in Kontakt zu bleiben und vielleicht abwarten ob Sie Singel evt. bald wird? Oder soll ich einfach nach ein Treffen Fragen und auf ihre Reaktion warten? Ich weiß es einfach nicht, weil ich finde diese Frau einfach unwerfend auch wenn es bisher nur übers schreiben ist. Da ich auch ein Krankheit habe und kleinwüchsig bin (1,50) genau ist es für mich sowieso schwer eine zu finden aber Sie ist so nett nur etwas größer wie Ich und ich würde es eigentlich sehr gerne probieren wollen ob man an ihr rankommt aber wie mach ich das am besten?

Soll ich am besten einfach abwarten und mit ihr weiter schreiben und vlt. mal doch nach ein Treffen Fragen obwohl sie ein Freund hat ? Es ist schwer.

Antwort
von LiselotteHerz, 19

Frag sie doch einfach mal ganz unverbindlich, ob sie Lust hast, sich mit Dir zu treffen. Selbst wenn sie derzeit einen Freund hat, kann sie sich doch mal mit jemand anderem in einen Cafe treffen - dann siehst Du ja, wie sich das entwickelt. Alles Gute. lg Lilo

Antwort
von pbheu, 10

du kannst nicht wissen, ob sie zu dir freundlich ist "weil sie was verkauft" (ich verliebe mich auch dauernd in jede messehostess oder bäckereifachverkäuferin).

und du kannst nicht wissen, ob sie vergeben ist. das entscheidet nämlich sie, wenn sie dich kennengelernt hat. (trotz aller moralischen standards hier ihm forum ist es doch durchaus realistisch, dass eine frau einen mann für einen anderen mann verlässt)

das risiko eines korbs trägst du, vielleicht ist es für dich sogar bitterer, weil du, wie du schreibst, aufgrund deiner situation nur wenige reale kontakte für möglich hältst.

andererseits ist DAS hier gerade eine möglichkeit für dich.
wenns nicht klappt, hast du erfahrungspunkte gesammelt, die dir beim nächsten mal helden.

klappts - na, dann gratuliere ich hinterher. versprochen ;-)

Antwort
von BarbaraAndree, 26

Meine Empfehlung: Lass' es! Ich habe immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die Person, mit der man sich am Telefon oder per Facebook gut verstand, in Wirklichkeit ganz anders war. Beide Seiten haben auch bestimmte Vorstellungen voneinander, die dann nicht erfüllt werden. Schreibe dich weiterhin mit ihr, erfreue dich an ihren Nachrichten, davon hast du mehr, als dass du von der Wirklichkeit mehr als enttäuscht wirst, zumal sie einen Freund hat.

Antwort
von KaltundWarm, 18

Warte ab, vielleicht wird sie singel oder sie sagt dir, dass sie dich nett findet ... Wenn jemand schon in einer Beziehung ist, wäre es ratsam nichts zu versuchen außer sie will es... Stell dir vor, ein Typ macht deine Freundin an ... Abwarten und Kontakt aufrecht halten wenn du sie nicht loslassen willst.

Antwort
von LonelyBrain, 28

obwohl sie ein Freund hat ?

Nein - Finger weg!

Es ist schwer.

Nein - ganz einfach: ist sie vergeben lass die Finger von ihr!

Antwort
von HerrGewerke, 23

Behalt sie diir als liebe Internetfreundin und schreib ihr weiter. Sei ehrlich dabei, vollkommen ehrlich. Vielleicht fragt sie dich ja einmal nach einem Treffen, dann sei offen dafür!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community