Frage von soprahin, 35

Was versteht man unter Reinigungsplicht eines Mieters?

Was muss in der Wohnung alles gereinigt sein, bzw. was ist davon Pflicht? Kennt jemand eine Liste wie sauber eine Wohnung sein muss, wenn ein Handwerker der Wohnungsgesellschaft für arbeiten kommen.

Antwort
von anitari, 15

Eine Pflicht die Wohnung zu reinigen gibt es nicht.

Jeder darf es so dreckig oder sauber haben wie er will.

Auch dann wenn ein Handwerker kommt.

Wenn der Handwerker meint es, was auch immer, ist zu dreckig wird er das schon kund tun bzw. wieder gehen.

Antwort
von bluetiger2, 19

Wäre mir neu wenn es sowas gibt! Hab schon bei den ein oder anderen Hausbesuch gedacht was da ab geht, aber da sind die Vermieter teils selbst schuld wenn die keine Hausbesuche machen. Denke das jeder Vermieter bis zu zwei mal im Jahr vorbei kommen sollte

Antwort
von rudelmoinmoin, 12

dem Handwerker ist es egal Hauptsache er kommt da ran wo er arbeiten soll, wie das bei dir aussieht (unrein/sauber) ist deine Sache,nur der Handwerker hat sein Arbeitsplatz "sauber" zu verlassen (Besen rein)

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Vermieter, 19

Reinigungspflicht bezieht sich z.B. auf den Flur und eventuell den Keller.

Kommentar von soprahin ,

Und in der Wohnung?

Kommentar von johnnymcmuff ,

Solange die Wohnung kein Schaden nimmt und dadurch kein Ungeziefer da rumkrabbelt, kann der  Vermieter nix machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community