Frage von ooohannahooo, 81

Was versteht man unter jüdischem Glauben?

Ich habe viele verschiedene Informationen bekommen, zum Beispiel der jüdische Glaube sei keine Religion, sondern eine Lebenseinstellung. Dies hat mich jedoch verwirrt und mich würde interessieren was man darunter ganz allgemein versteht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Accountowner08, 39

Der zentrale Inhalt des jüdischen Glaubens ist der Monotheismus (dass es nur einen Gott gibt, der für alles zuständig ist und alles erschaffen hat). Das Judentum hat sozusagen den Monotheismus erfunden, es war die erste monotheistische Religion.

Dann ist die Göttlichkeit und ewige Verbindlichkeit der Torah (5 Bücher Moses) ein zentraler Glaubensinhalt: die Torah ist von Gott, und die Gebote und verbote der Torah müssen Juden (allerdings nur die Juden) einhalten. Die Torah darf nicht geändert werden.

Im übrigen sind die Juden gleichzeitig auch ein Volk, d.h. Judentum ist gleichzeitig Religion und Nation, das war früher sehr üblich (dass man nationale Götter hatte und dass Religion national definiert war).

d.h. nicht jeder, der sich als Jude (durch seine Zugehörigkeit zur Nation) definiert ist auch gläubig.

Die jüdischen Religionsvorschriften sind sehr detailliert und prägen den Alltag stark, aber nur ca. 20% aller Juden halten sie auch strikt ein.

Antwort
von Eselspur, 37

Der jüdische Glaube ist ein Religion.

Eine Besonderheit des Judentums ist allerdings, dass manche Juden sehr bewusst Juden sind - ohne am religiösen Leben teilzunehmen. 

Antwort
von nowka20, 23

wiki, dein freund und helfer

Antwort
von Flo834, 25

Es ist eine Religion, aber eben keine, in die man so einfach ein- oder austreten kann. Wer eine jüdische Mutter hat, ist erstmal Jude, wer keine hat, kann nicht so einfach einer werden.

Antwort
von 716167, 43

Der Glaube ist erst einmal ein Glaube. Allerdings prägt jeder Glaube (ob christlich, jüdisch, moslemisch, buddhistisch oder sonstwas) die Lebenseinstellung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community