Frage von perlahak, 24

Was versteht man unter Grund, Menschen, Bürgerrechte?

Antwort
von C0r3bl00d, 19

Grundrechte   wesentliche Rechte, die Mitgliedern der Gesellschaft gegenüber Staaten als beständig, dauerhaft und einklagbar garantiert werden.

Menschenrechte  subjektive Rechte bezeichnet, die jedem Menschen gleichermaßen zustehen. Gelten nicht unbedingt für alle Staaten.

Bürgerrechte  Rechte, die sich auf das Verhältnis zwischen Bürger und Staat beziehen. Es sind ein Teil der Grundrechte in der EU

Grundrechte gibts überall. Menschenrechte nicht. 

Antwort
von MrBurner107, 20

Menschenrechte: Rechte, die jedem Menschen unabhängig von Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexueller Ausrichtung und politischer Gesinnung zustehen.

Grundrechte: Rechte die den Menschen eines einzelnen Staates zustehen.

Bürgerrechte. Rechte, die den Einwohnern einer bestimmten Stadt zustehen.

Kommentar von Nitarius ,

Nope, die meisten Grundrechte hier in Deutschland stehen auch Ausländern direkt zu. 

Bürgerrechte gelten nicht nur für die Bewohner einer Stadt, sonder die Bewohner des ganzen Landes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community