Frage von melissasanchez, 119

Was versteht man unter dem Begriff Reformation, und wer hat sie eingeleitet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gadus, 93

Reformation ist eine Erneuerung.Es gab viele unterschiedliche Reformationen.Beispiele:Die Einfuehrung der 40 Stundenwoche,der arbeitsfreie Samstag fuer Fabrikarbeite,die Einfuehrung des Frauenwahlrechtes etc.Nicht zu vergessen die Kirchenreformation durch Martin Luther.  LG  gadus

Kommentar von gadus ,

Herzlichen Dank fuer den Stern.   LG  gadus

Antwort
von ilprincipe, 75

Unter Reformation versteht man die Erneuerung/Veränderung politischer, religiöser Lehren. Reformen gibt es aber nahezu in allen Bereichen. Die Reform die du wahrscheinlich meinst, wurde von Martin Luther eingeleitet. Er trug dazu bei, dass sich ein Teil von gläubigen Menschen von der katholischen Autorität abspaltete oder emanzipierte. Ab da gab es eben auch die Protestanten.

Antwort
von earnest, 32

Auch in diesem Fall sind Wiki und Google hilfreich.

https://de.wikipedia.org/wiki/Reformation




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten