Frage von Amk44amk, 22

Was versteht man unter "Chronische Entzündung" habe leider nichts im Internet gefunden?

Antwort
von LauraTony00, 11

Die chronische Entzündung ist eine Entzündung von längerer Dauer (Wochen bis Monate bis Jahre). Histologisch hat der Begriff “chronisch” hier aber eine spezielle Bedeutung, da dieser sich auf die Art des entzündlichen Infiltrats bezieht. Die chronische Entzündung ist histologisch definiert als ein entzündlicher Prozess, in welchem mononukleäre Entzündungszellen (also Lymphozyten, Plasmazellen und Makrophagen) dominieren:

-Lymphozyten, Plasma-Zellen und Makrophagen dominieren.

-In der Regel liegt eine primär-chronische Entzündung vor, seltener ein Folgezustand nach akuter Entzündung.

-Sonderform der chronischen Entzündung: granulomatöse EntzündungEin Granulom besteht aus epitheloiden Histiozyten.

-Eine Komplikation der chronischen Entzündung ist die sekundäre (relative) Amyloidose

Antwort
von napo01, 11
Antwort
von HapsHaps, 14

Wenn die Entzündung nie wirklich abklingt, also immer wieder auftaucht bzw. nie ganz verschwindet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten