Frage von max45618, 30

Was versteht man unter den Arten von Gusseisen hinsichtlich der Morphologie?

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 17

Entscheidend ist hierbei, in welcher Form der Kohlenstoffanteil (Graphit) vorliegt. Das beeinflusst die Werkstoffeigenschaften sehr stark.

Mögliche Formen:

-Grauguss
- Weißguss
- Gusseisen mit Kugelgraphit (GGG)
- Temperguss
- Vermiculargraphit-Guss

Antwort
von osmond, 4

Hallo, es gibt  - Achtung: alte Bezeichnungen - weißes Gußeisen  (ledeburitisch ohne freien Kohlenstoff bzw. Hartguß GH),lamellares Gußeisen (GGL), vermiculares Gußeisen (GGV), sphärolithisches Gußeisen (Kugelgrafitguß GGG) sowie weißsn und schwarzen Temperguß (GTW, GTS). Näheres siehe Links. mfgo   

http://www.chemie.de/lexikon/Gusseisen.html  

http://www.metallograf.de/start.htm?/begriffe/gef-graphitarten.htm  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community