Frage von labia, 58

Was versteht man eigentlich unter Standardkerzen, und wieso sind die so wichtig für astronomische Messungen? Verstehe das nicht, kann mir jemand das erklären?

Expertenantwort
von Startrails, Community-Experte für Astronomie, 33

Hallo,

ich versuche mich mal ein einer ganz einfach gestrickten Antwort :-)

Bei den Standard-Kerzen sprechen wir wenn es zu einer Supernova vom Typ Ia kommt. Eine Supernova vom Typ Ia entsteht bei Doppelsternen. Diese Sterne umkreisen sich. Stirbt einer dieser Sterne und wird zum weißen Zwerg, beginnt er Wasserstoff und Helium vom anderen Stern "abzusaugen" sofern dieser nah genug dran ist.

Je mehr Brennstoff der weiße Zwerg aufnimmt, desto schwerer, dichter und instabiler wird er. In seinem Inneren stehen die Kohlenstoff- und Sauerstoffatome kurz davor zu verschmelzen. Irgendwann hat der weiße Zwerg so viel Material von seinem Partner "eingesaugt", dass es zum Supergau kommt – Kohlenstoff und Sauerstoff wandeln sich um zu Eisen. Dies ist das Aus für den Stern. Er explodiert mit einem Schlag und es werden riesige Mengen an Eisen freigesetzt. 

Der weiße Zwerg explodiert immer wenn er die 1,4-fache Masse unserer Sonne erreicht. Dadurch setzen sie immer die gleiche Menge an Licht frei. Von daher sind sie perfekte Marker um Entfernungen im All zu berechnen. Je weiter sie weg sind, desto weniger hell erscheinen sie.

Antwort
von MonkeyKing, 34

Die "Standardkerze" oder "Candela" ist eine Einheit für Lichtstärke. Lichtstärke ist entscheidend für ein astronomisches Objekt, u.a. weil man daraus zum Beispiel in manchen Fällen die Entfernung ableiten kann.

Antwort
von stey1954, 10

@labia,

ich bin der Meinung, daß Deine Frage: "Was versteht man eigentlich unter Standardkerzen......", nicht ausreichend beantwortet wurde, also, ich bin zwar ein Laie, ich versuche es aber:

Mehrheit der Sterne, die man gut am Nachthimmel sieht, sind eigentlich Doppelstern-Systeme, d.h. zwei oder mehr Sterne sind in einem Sonnensystem vorhanden. Da in der Regel 1 Stern davon, der Größte ist, explodiert er irgendwann mal in einer Supernova und massenabhängig (3 Sonnenmassen?), wird der verbliebene Rest von ihm, meistens zu einem Weißer Zwerg, mit einpaar Dutzend Kilometer Durchmesser, aber mit der alten Masse noch vor der Explosion. Diese größere Masse fängt dann an, von kleinerem Stern seine Gase einzusaugen und wenn der Zwerg 1,44 Sonnenmassen erreicht, explodiert er:

immer mir der gleichen Leuchtkraft !!!!

Diese EINHEITLICHE LICHTSTÄRKE dient den Astronomen, als diese o.g. STANDARD KERZE, da dahinter immer 1,44 Sonnenmassen explodiert sind.

Wie diese Kerze von Wissenschaftlern eingesetzt werden kann, lies bitte in meinem Kommentar an noname68 und nach Noben - Preis für 2011, kannnst Du googlen. Also, ich habe irgendwas mit diesen Sonnenmassen durcheinander gebracht - glaube ich, unwichtig! Hauptsache, Du verstehst das Prinzip!!!

                                                        ⏪🔴⚫🔴⏩

Liebe Grüße von uns beiden  <(●_●)>  Pippa & Rozina. Und eine Bitte an die, die nicht so denken, schreiben und handeln würden, wie ich es tue: bei Kritik, die sich nicht auf Satzbildung bezieht und sonst nicht zu vermeiden ist, bitte unbedingt sachlich bleiben. Nicht Verstandenes bitte, unbedingt nochmals nachfragen!

Antwort
von noname68, 37

was soll denn das eine mit dem anderen zu tun haben? erkläre mal bitte, was du mit "standardkerzen" meinst. zündkerzen im auto? weihnachtskerzen am tannenbaum?

Kommentar von stey1954 ,

@noname68,

von Dir habe ich wirklich nicht so eine Antwort erwartet!

Mein Kommentar aud Dein Zitat: 

"was soll denn das eine mit dem anderen zu tun haben?"

nicht viel:

AUSZUG: 

"04.10.2011"

"Physik-Nobelpreis 2011"

"Kosmische Kerzen bestätigen Einstein"

von Holger Dambeck

"Das Universum wächst immer schneller - für diese Entdeckung bekommen die Astrophysiker Saul Perlmutter, Brian P. Schmidt und Adam Riess den Nobelpreis. Beweisen wollten sie ursprünglich das Gegenteil, doch am Ende bestätigten sie eine Idee Albert Einsteins - die er selbst als Fehler verworfen hatte."

                                                        ⏪🔴⚫🔴⏩

Liebe Grüße von uns beiden  <(●_●)>  Pippa & Rozina

Kommentar von NutzlosAlpha ,

Du liest dir ernsthaft die Verläufe anderer Personen durch? lol

Kommentar von stey1954 ,

@noname68,

ich weiß nicht, wen von uns beiden NutzlosAlpha mit seinem/ihrem Kommentar: "Du liest dir ernsthaft die Verläufe anderer Personen durch? lol", gemeint hatte, aber Du kannst z.B. für mich in Deinen Mitteilungen nachschauen, wann ich zuletzt (außer gerade eben) in Deinem Profil gewesen war (nach dem 22.02.16.) und hier das Datum eingeben.

Ich weiß nämlich nicht, ob ich mir Dein Profil am 23.02.16. angeschaut hatte (erst vor 3-4 Min. habe ich es mir angeschaut, so weit ich weiß, daß erste Mal? - oder?).

Das, was ich Dir in meinem Kommentar vom 23.02.16 gesagt hatte: "von Dir habe ich wirklich nicht so eine Antwort erwartet!",  ist meinem Gedächtnis entnommen, da ich mir Deine Antworten und Kommentare immer zu Herzen nahm und die noch nie so nutzlos waren, wie diese Antwort an labia. Sorry!!!!

LG

Antwort
von andreasolar, 31

Vielleicht hilft dir diese Seite:

http://www.drfreund.net/astronomy_distances.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten