Was versteht ihr unter einen "Heuchler"?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein Heuchler ist kein notorischer Lügner, sondern jemand, der einer Person "schöntut" , obwohl er sie gänzlich unsympathisch findet. Er heuchelt Sympathie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Heuchler ist definitiv ein Mensch, der Gefühle im Handeln und in der Kommunikation vortäuscht!!! Er dokumentiert ein Bild von sich, das ihm nicht gerecht wird......er ist Situationsbedingt ein optimaler Schauspieler.

Heuchelei ist die absichtliche Hervorbringung eines guten Scheins, um andre über seine Persönlichkeit zu täuschen, die als beharrlich fortgesetzte Lüge im höchsten Grad verwerflich ist. Heuchler wollen unverdiente Bewunderung erregen will und nimmt deshalb einen glänzenden Schein an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bezeichne einen als Heuchler, wenn er/sie behauptet das Rauchen etc. nur Idioten machen oder sagt das man das nicht darf, obwohl diese Person es dann selber macht/tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Heuchler muss für mich nicht unbedingt ein Lügner sein.

Das ist eher eine Person, die ihren "gepredigten" Prinzipien und Ansichten selbst nicht treu ist. Zum Beispiel also das Verurteilen von Verhaltensweisen anderer, ohne es selbst besser zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Heuchler ist sowas wie ein verrärer er sagt Sachen die er selber nicht einhält 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist für mich einer der Dinge vorspielt an die er selber nicht glaubt, nur um damit etwas zu erreichen was er sonst nicht schafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du machst einen auf moralisch/ethisch korrekt, aber dann stellt sich heraus, dass du Deine eigenen Leitsätze nicht einhältst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat ein Heuchler mit einem notorischen Lügner zu tun? Ich z.B. bin nicht gerne bei meiner Familie, weil man da immer Freundlichkeit vorheucheln muss und auf heile Familie getan wird, dabei weiß ich ja genau wie sie wirklich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sojosa
22.05.2016, 13:03

Wenn du aber diese Freundlichkeit vorspielst, bist du nicht ehrlich, ergo eine Lügnerin. Wenn bei mir so ein Fall eintritt, geh ich lieber einfach nicht hin.

0
Kommentar von MatthiasHerz
22.05.2016, 13:37

Das sehe ich genauso.

Wenn Dich in Deiner Familie nicht wohl fühlst, solltest mit dieser darüber reden.

Woher sollte die denn auch wissen, dass es nicht so ist, wenn es immer heuchelst?

Die Wahrheit ist oft unbequem, aber notwendig.

1

Einen Scheinheligen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung