Frage von lucas1237, 33

Was verseht ihr unter diesem Satz? Was soll uns das sagen? Was passiert dann?

Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin

Antwort
von Satiharu, 10

Stells dir vor.

Für mich bedeutet es, die Macht der Masse, eben nicht zuhause zu bleiben, aber auch die Möglichkeit und Hoffnung, dass eines Tages alle Menschen Freunde sind

Antwort
von kami1a, 2

Hallo!. Es gibt eine Kriegserklärung - erst dann ist Krieg. Aber es wird halt nicht gekämpft.

Noch ein schönes Zitat und alles Gute : 

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen. Albert Einstein.

Antwort
von newcomer, 18

der Krieg wird nur im Kopf statt finden und es gibt keine Toten

Antwort
von Cari1006, 19

Also sozusagen ist die Logik dahinter ja ganz leicht weil wenn Krieg ist ohne Menschen kann ja kein Krieg entstehen. Also ich glaube zumindest das dies einfach die Aussage des Satzes ist.

Antwort
von SKR700, 4

Krieg schadet Vielen (den Schafen) und nützt nur Wenigen (den oberen Zehntausend). Die Schafe lassen sich für die dümmsten Gründe zum Krieg führen. Das muss doch nicht sein.

Antwort
von JohnTasse, 11

Dann gäbe es keinen, ich finde denn Satz aber ehrlich gesagt sehr naiv

Antwort
von joheipo, 11

Das ist lediglich der Slogan der Friedensbewegung der 70er und 80er Jahre.

Die passende Antwort darauf lautete damals "Dann kommt der Krieg zu Euch". Die ist heute mehr denn je gültig.


Antwort
von stubenkuecken, 4

Was verstehst Du an dem Satz nicht. 

Wenn niemand arbeiten geht nennt man es Streik, wenn niemand zum Krieg geht nennt man es Frieden.

Antwort
von Skeeve1, 8

Krieg funktioniert nur, wenn Soldaten bereit sind loszugehen und zu töten. Wenn die Mächtigen Krieg wollen, aber keiner reagiert, dann passiert nichts.

Das ist natürlich eine Utopie, denn die Massen sind leicht zu manipulieren. Aber trotzdem, die Aussage ist eben, daß die einfachen, normalen Menschen Kriege verhindern könnten, wenn sie sich einig sind und alle Frieden wollen. Und das eben auch wenn jeder einzelne Mensch weder mächtig noch einflußreich ist.

Antwort
von Marco350, 1

Dann gibt es keinen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten