Frage von tanimami,

Was verschenkt ihr wenn ihr was Selbstgemachtes (Essen/Trinken) verschenken würdet...

....egal ob zu Weihnachten, Geburtstag.... oder worüber würdet ihr euch freuen? Denke eher an etwas zum Essen oder Trinken (Schnaps, selbstgemachter Senf, selbstgemachte Pralinen.....) Brauch noch ein paar Ideen. Danke schon mal!

Antwort von sanne172,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich mache Baileys selbst - das mögen viele :-)

Kommentar von rompi ,

Cool! Schmeckt der besser als das Original?

Kommentar von sanne172 ,

Mindestens genauso gut ;-D

Kommentar von tanimami ,

Stimmt, der ist viiiiiel besser als das Original und stärker ;-) Den mach ich auch immer selbst dank Thermomix, aber den kennen schon alle, darum brauch ich neue Anregungen.

Kommentar von sanne172 ,

Genau - dank Thermomix :-))
Ich habe erst letztes Jahr damit angefangen. Kann also noch ein bisschen weitermachen :-)

Antwort von Maxima09,

also ich flippe bei einem selbstgemachten kuchen total aus. Der schmeckt viel besser als die gekauften und ich weiß, dass sich der mensch der ihn gemacht hat, total mühe gegeben hat. KUCHEN KUCHEN KUCHEN

Antwort von knallbonsche,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

selbstgemachte lebkuchenherzen -----http://www.lebkuchen-rezepte.de/lebkuchen/lebkuchenherz.html------mit verzierung beispielsweise namen oder schönen spruch

Antwort von rompi,

Tiramisu - immer sehr beliebt.

Antwort von eltenjohn,

Selbstgemachten Wein!

Kommentar von tanimami ,

Wie machst du den denn selbst?

Kommentar von eltenjohn ,

Gärballon ... hefe, und johannisbeersaft

Antwort von katzenhai11,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich habe meinen Eltern immer ein Glas selbsteingelegten Ziegenkäse (man kann aber auch Feta verwenden) geschenkt. Dafür braucht man frischen Knoblauch (da ist die Schale noch schön elastisch) und frisches Bohnenkraut, Pfefferkörner und gutes Olivenöl, an jeder guten Käsetheke gibt es so Ziegenkäse-Frischkäsetaler so 10 Stück kaufen und mit Bohnenkraut, Pfefferkörner und Knobi in ein Glas schichten und mit guten Olivenöl (ich habe immer mildes genommen) auffüllen, ein Einweckglas eignet sich sehr gut dafür, wenn du es jetzt ansetzt, ist es sicher gut durchgezogen zu Weihnachten und sieht ganz toll aus. Und bei meinen Eltern war das Glas nach einer Woche leer :-))))

Antwort von Dani007,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

selbstgemachte Plätzchen(Weihnachten), Basilikumpesto o. Marmelade(Sommer)

Kommentar von tanimami ,

Pesto ist ne super Idee, das hilft mir schon mal, DANKE

Antwort von sikas,

Liköre, Wein , Gewürzmischungen,Gewürzsoßen oder was zum gleich essen für alle.

LG Sikas

Kommentar von sikas ,

Rezepte für Gewürzmischungen und Liköre gibts in meinen Tipps.

Antwort von Schotenknipser,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hier findest du einige Anregungen für kulinarische Geschenke: http://goccus.com/magazin.php?id=102

Wir verschenken eigentlich immer Pralinen, Gelees und je nach Vorliebe auch Gewürzmischungen, aromatisierte Salze / Zucker oder Tees. Und Ketchup oder Spaghettisaucen sind auch für manche dabei.

Expertenantwort
von MissMaas,

ich verschenke bzw. habe schon verschenkt:

marmeladen/gelees (zb apfel bzw. quittengelee mit ingwer und chili, das sich auch hervorragend als nacho-dip eignet)

chutneys

selbstangesetzte öle (zb kräuter, chili) oder essigsorten

pesto

gewürzsossen

tomatensosse (mit den selbstgezogenen bio-tomaten)

muffins

chili-wodka

pasteten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten