Frage von Deviljin31, 45

Was verleitet die Menschen dazu, Handel zu treiben?

Frage steht oben, bitte nennt mir stichpunktartige Beispiele. Je mehr desto besser. Habe bereits einige Zeit mit recherchieren im Internet verbracht, aber kaum etwas dazu gefunden.

Antwort
von regex9, 24

Beschäftige dich mit Besitz- und Wertvorstellungen. Wert errechnet sich z.B. ursprünglich aus Leistung, es ist wie ein Austausch von Leistungen: Eine Hand wäscht die andere.

Nun müsstest du dich noch mit der Motivation auseinandersetzen, wieso man Wertgegenstände zu seinem Besitz machen sollte.

  • gesellschaftliche Stellung / Macht
  • Wohlstand
  • Schönheit & gute Gefühle (Nahrung mit Gewürzen schmeckt besser als ohne)
  • Fortpflanzung (ein Haus z.B. bietet bessere Voraussetzungen dafür)
  • usw.

Da nicht jeder Mensch in jeder Tätigkeit gut ist, dennoch bestimmte Leistungen benötigt, um aufzusteigen / seine Machtposition zu verteidigen oder einfach nur an diesen interessiert ist, macht es Sinn, Handel zu betreiben.

Kommentar von Deviljin31 ,

Vielen Dank, immerhin eine brauchbare Antwort von 3.

Antwort
von Hyperdinosaurus, 20

1. Um nicht jedes Gut eigenständig produzieren zu müssen
2. Größere Vielfalt an verschiedenen Gütern = mehr Möglichkeiten
3. Weniger Arbeitsaufwand , da spezialisiert auf einzelne Güter ( effektiverer Arbeitsprozess )
4. Größere Umsätze beim Verkauf ( da mehr hergestellt werden können ) und damit mehr Kapital für Eigenanschaffungen
5. Bedürfnis mit anderen Menschen Geschäfte zu machen/ Bildung von Beziehungen  ( soziale Komponente)
6. Größere Vorsorge durch höhere Ersparnisse ( falls gewünscht und es das Handeln hergibt)
7. Höhere materialistische Ziele  

Antwort
von zigaan, 15

Wohlstand- und Besitzvermehrung, also Kapitalismus verleitet grundsätzlich dazu.

Antwort
von Falkenpost, 22

Geld!
Und komisch dass du im Internet nichts dazu findest über deine Hausaufgaben.

Kommentar von Deviljin31 ,

Ist keine Hausaufgabe. Wir haben das mal kurz in der Schule angesprochen und ich fand des Thema ganz interessant. Ich bin durchaus im Stande, meine Hausaufgaben ohne fremde Hilfe zu erledigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community