Frage von Jerichmed, 23

Was verbraucht eine Suchanfrage bei EBAY an Strom?

Mich würde interessieren, welchen servermässigen Aufwand es verursacht, wenn man eine Webseite aufruft, oder eine Suchanfrage auf Plattformen wie EBAY startet.

Bei Meta-Suchmaschinen werden gleich 100 oder mehr Plattfomen abgesucht, kann jemand abschätzen wie viel Strom dafür ungefähr verbraucht wird?

Bitte nicht den Fixverbrauch eines Servers geteilt durch monatliche Suchabfragen oder so teilen, sondern ich möchte wissen was der Mehrverbrauch durch eine Abfrage ungefähr ausmacht.

DANKE!

Antwort
von Spezialwidde, 23

Man muss die komplette Infrastruktur des Internets zusammennehmen, das sind neben Servern auch diverse Umwandler und Verteilerstationen, wenn man Mobilfunk nutzt kommen noch die Stromverbräuche der zellulären Funknetze dazu. Diese geschichten sind immer in Betrieb, zumindest bei einer googleanfrage rechnet man mit 4 Wattstunden Zusatzleistung pro Suchvorgang zusätzlich zur Grundlast, die die Server oÖ alleine in Bereitschaft verbrauchen. Ebay dürfte sich da nicht viel schenken. Mag sich jetzt erstmal wenig anhören, aber wie gesagt das gilt pro Klick, das summiert sich schon.

Kommentar von Jerichmed ,

So viel wird es nicht sein denke ich. Was verbraucht ein Server? 100 Watt? Könnte hingehen. Und wenn ich eine Stunde lang jede Sekunde 10 Suchanfragen hinschicke spielt sich der Server wohl mit der Last.

Kommentar von Spezialwidde ,

100 Watt für nen Server? Die operieren im Kilowattbereich, zumindest die in rechenzentren! Außerdem wolltest du den Mehrverbrauch wissen, nicht die Grundlast und das geht halt unter Einrechnen ALLER Netzkomponenten in die Richtung!

Antwort
von fuji415, 4

Das wird wohl mehr zusammen kommen als 100 Watt das geht durch Rechenzentren die haben Großrechner im Keller und diese brauchen eine eigene Klimaanlage damit sie nicht überhitzen . Da kommt dann schon was zusammen an Leistung die alleine für Kühlung gebraucht wird von den Rechnern gar nicht zu reden die haben zu meist eine eigene Stromversorgung die vom Haus separat ist damit dort keine Störungen durch das Haus den Rechenablauf stören . Da stehen so 40-60 Großrechner  je nach dem , offener Boden für die Kühlung von unten große Absaugung und Filter die Abluft wird dann noch zum heizen genutzt . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten