Frage von Yummypie, 41

Was unterscheidet Religion von politischer Weltanschauung?

Antwort
von TT1006, 23

Religion hängt mit einem oder mehreren "Göttern" oder anderen übernatürlichen Wesenheiten zusammen, während politische Weltanschauung eher auf "Fakten" basiert - bzw auf eigenen Erfahrungen, Eindrücken etc, also auch nicht ganz frei von nicht ganz sachlichen Elementen.

Antwort
von Appelmus, 23

Politik und Religion beschäftigen sich mit unterschiedlichen Grundsatzfragen. Die gleiche Frage könnte lauten: Was ist der Unterschied zwischen einem Apfel und einer Birne?

Kommentar von Yummypie ,

Frage meiner Lehrerin...

Antwort
von Maimaier, 11

Religion kann viel mehr als nur eine Weltanschauung sein. Betrifft gerade auch private Bereiche, das eigene Leben.

Antwort
von archibaldesel, 23

Religion hat als Ziel das Jenseits, Politik das Diesseits 

Kommentar von Rushter ,

Wie die Nazis? Die auch?

Kommentar von archibaldesel ,

Natürlich lagen die politischen Ziele der Nazis im Diesseits. Auch wenn sie zugegebenerweise verdammt viele Menschen ins Jenseits befördert haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community