Frage von VK9519, 44

Was unterscheidet das Corsair CX750M von dem teureren RM750X?

Ausser der Preis natürlich.

Beide 750 Watt und Modular. Jedoch hat das CX bei weiten nicht so gute Bewertungen wie das RMx. Was unterscheidet die beiden ?

Wäre nett wenn das jemand mir erklären könnte, bin Anfänger auf dem Gebiet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 28

Was unterscheidet das Corsair CX750M von dem teureren RM750X?

Corsair CX ( & VS ) sind (deutlich) schlechte(re) Netzteile:

-> Minderwertige ELKOs von CapXon (Gehen schneller kaputt)

-> Minderwertiger Lüfter von Yate Loon (Geht schneller kaputt)

-> nicht alle Schutzschaltungen (Geht schneller kaputt)

-> Channel Well (CWT) Design der Platine

-> nur 80+ Bronce ... das RMx hat 80+ Gold

( -> das VS hat nur Gruppengregulation statt DC-DC zusätzlich zu den Problemen des CX )

Kommentar von surfenohneende ,

Channel Well (CWT)  hat eine gewisse negative Reputation:

http://www.tomshardware.de/fotoreportage/119-4-Billignetzteil-Online-Shop-Ebay-C...

Kommentar von VK9519 ,

somit ist das rm750x in allen Punkten die bessere Wahl vorallem in Punkto Spulenfiepen? Dazu konnte ich nirgends was finden, jedoch bei dem CX häufen sich die berichte über diese lästigen Geräusche

Kommentar von surfenohneende ,

somit ist das rm750x in allen Punkten die bessere Wahl

JA

bessere Wahl vorallem in Punkto Spulenfiepen?

vermutlich auch JA

, jedoch bei dem CX häufen sich die berichte über diese lästigen Geräusche

das CX ist ein Billig-Netzteil

Ich suche mal nach Amazon-Bewertungen  ...

Kommentar von surfenohneende ,

Es gibt auch so einige Negative Bewertungen, Die erst mal verdächtig sind

https://www.amazon.de/product-reviews/B015Q7F4DO/ref=cm_cr_dp_hist_one?ie=UTF8&a...

Alternative:

14 € teurere BeQuiet Straight Power 10-CM ( Teil-modulares Kabelmanagement )

https://www.amazon.de/Netzteil-BN236-E10-CM-700W-Straight-Modular/dp/B00NC4IUYY/...

Bedenke: Überall kann es Montagsmodelle geben

Kommentar von surfenohneende ,

Edit:

Eigentlich sollte das RMx kein Spulenfiepen haben

http://www.hardwareoverclock.com/Corsair-RMx-Series-RM750x-Netzteil-3.htm

Kommentar von surfenohneende ,

Noch Was zum Corsair RMx:

"Finally, as CWT used to do, this platform doesn't use any proper heat sinks in the secondary side. This doesn't seem to affect this unit's reliability; however, if it did, the company wouldn't offer such a
lengthy warranty."

http://www.tomshardware.com/reviews/corsair-rm750x-power-supply,4303-3.html

Corsair bzw. CWT sollte größere Kühlkörper verbauen ( BeQuiet ) , einen FDB-Lager Lüfter & kein Semi-Passiv ( sondern eher sehr geringe Umdrehungszahl, wie bei BeQuiet E10 ) ... aber ansonsten Super Netzteil (mit Single Rail -> OCP reagiert sehr viel später )

Kommentar von VK9519 ,

super vielen Dank. Dann werde ich damit gut bedient sein

Antwort
von sgt119, 29

Das alte CX750M basiert auf dem nicht gerade tollen, gruppenregulierten CWT PUQ B, welches mit relativ billigen Caps (CapXon KF) bestückt ist und nen miesen Lüfter (Yate Loon, Sleeve) verbaut hat. 

Das neue CX750M basiert im groben auf dem CWT CSG, allerdings handelt es sich dabei um die abgespeckte Version des Corsair Vengeance, das wiederum nur die abgespeckte Version des Corsair RM ist

--> Die CX Serie kann man also getrost links liegen lassen

Das RMx ist besser, aber man bekommt bessere Netzteile zum selben Preis

Antwort
von CreepExplode, 27

Das Rmx hat sicher eine bessere energieeffizienz. Das bedeutet, dass alles was aus der Steckdose gezogen wird, wird immer etwas in Wärme umgewandelt. Mit einer besseren Effizienz, wird dein gehäuse nicht warm und der Stromverbrauch ist auch geringer? ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten