Frage von OnlyMe2, 40

Was und Wann essen beim Muskelaufbau?

Hallo Ich möchte demnächst ins Fitnessstudio gehen um Muskeln aufzubauen. Ich habe mir vorgenommen mehr Eiweiß und Kohlenhydrate zu mir zunehmen nur frage ich mich wann. Also ob ich jetzt vor dem Training Eiweiß und danach Kohlenhydrate zu mir nehmen soll oder anderst herum oder vllt beides davor oder doch danach ? Ich will natürlich nicht übertreiben also keine shakes oder Pulver nehmen. Danke für eure Antworten

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kohlenhydrate & Protein, 12

Hallo! Eigentlich brauchst Du das nicht. Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Damit kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren. 

Trotzdem mehr - über die normale Nahrung - egal wann. 

Kohlenhydrate : Langkettige, hast Du in Nudeln oder Kartoffeln.

Eiweiß : Habe hier die passende Seite für Dich. Text daraus:

Bei der Suche nach proteinreichen Nahrungsmitteln gibt es natürliche Alternativen zu den klassischen Proteinshakes. Eine ausgewogene Ernährung mit proteinhaltigen Nahrungsmitteln bildet die Grundlage einer gesunden Ernährung.<

proteineeiweiss.de/proteinreiche-nahrungsmittel

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von 1Judith2003, 18

1.Regelmäßige Mahlzeiten

2. Viel eiweiß (wenn du nicht genug eiweiß zu dir nimmst, können sich keine muskeln aufbauen)

3. Möglicherweiße am abend statt dem essen einen eiweißshake (fördert eiweiß aufnahme und bringt abends nicht viele kcal vor dem schlafen.   Muss man aber selber wissen ob man das machen will)

Antwort
von DanoPrincess, 23

Ja mach natürlich ohne Pulver, Shakes etc...

Keine Lust zu schreiben; Es gibt da einen Youtuber den ich gut finde: CoachEdyy

Schau da mal, vllt was für dich dabei

Antwort
von JensDetlef, 22

Beides davor und danach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community