Was umfasst der Begriff "Arierr", gehören beispielsweise Menschen mit grünen Augen auch dazu?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Ar**r" sind eine vor drei Jahrtausenden auf den indischen Subkontinent eingewanderte Ethnie (grob: eine Volksgruppe, das zu einer bestimmten Sprachfamilie gehört und Träger einer bestimmten Kultur war/ist).

Mit einem bestimmten Aussehen hat das zunächst mal wenig zu tun, auch wenn das z. B. von Nationalsozialisten in diese Richtung umgedeutet wurde. Merke: "Ar**r" ist keine Bezeichnung für einen bestimmten Phänotyp . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qivittoq
07.12.2015, 18:08

Phänotyp: die genetisch bedingte äußere Erscheinungsform eines Lebewesens (z. B. Haut-, Haar- und Augenfarbe). Der Begriff "Rasse" ist bei Antropologen nicht mehr gebräuchlich, weil er sich eigentlich auf Züchtungen (z. B. Hunderassen) bezieht.


1
Kommentar von JBEZorg
07.12.2015, 20:41

Es ist durchaus umstritten, dass sie in Indien eingewandert sind.

1

Diese dumme Einteilung nach äußerlichen Merkmalen interessiert heute keinen mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexderboss97
07.12.2015, 17:58

Doch... 

und zwar meiner Hausaufgabe...

1

Zu diesem Thema gab es auf ARTE eine tolle Dokumentation von Mo Ausumang http://www.die-arierr.com/index.php

Das zweite r  entfernen, dann funktioniert der Link auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von welcher Zeit und von welchem Zusammenhang sprichst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was arische Menschen sind, kannst du am besten durch Google erfahren! Und wenn Du grüne Augen hast, dann kannst Du dir die Frage selbst beantworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuppelwieser
07.12.2015, 18:23

Das ist ja lustig! Das Wort A..ier in meiner Antwort gilt als anstößig, "arische Menschen" ist aber zulässig!

0