Frage von Perro1991, 73

Was übersehe ich im LAN bzw auf Servern?

Hallo, sitze seit 3 Tagen an dem Problem einer Migration von Druckern von einem Server 2003 auf einen Server 2008 R2. Das alles unter VMWare. Im Druckmanager kann ich den Quellserver zwar hinzufügen, jedoch nicht bearbeiten geschweige denn auch nur die Drucker exportieren.

Netzwerktechnisch scheint alles ok zu sein und habe auch schon vieles abgeklopft aber langsam bin ich echt am Ende meines Lateins...

Die Meldung die kommt ist, dass der Spooler möglicherweise nicht aktiv ist obwohl dies nicht zutrifft. Des Öfteren neu gestartet sowohl über Console als auch über das "Dienste" Feld.

Hat wer einen heißen Tipp?

Antwort
von qugart, 40

Wieso willst du den Quellserver bearbeiten?

Druckerverwaltung - Rechtsklick auf entsprechenden Druckserver - Drucker in Datei exportieren.

Bei 2k8 dann eben die Drucker aus der Datei importieren.

Kommentar von Perro1991 ,

naja ich kenn es so den Quellserver auf dem 2k8er im Printmanager einzubinden... Drucker in Datei exportieren und dann auf 2k8 zu importieren. Wenn ich aber die Drucker exportieren will bekomm ich eine Fehlermeldung die auf den Spooler verweist der aber läuft...

Kommentar von qugart ,

Ähm...genau das habe ich bei meiner Antwort eigentlich erklärt. Exportieren dann importieren.

Schon mal über Kommandozeile probiert?
%WINDIR%\System32\Spool\Tools Printbrm -s \\<sourcecomputername> -b -f <filename>.printerExport

Hinterher dann importieren mit

Printbrm -s \\<destinationcomputername> -r -f <filename>.printerExport

Ach ja...w2k3 ist auf dem aktuellen Stand?


Kommentar von Perro1991 ,

Ja ist er... habe einen vorhandenen Druckserver 2003 geklont um zu testen aber der 2008er kommt an keinen Druckserver im Netz ran.

Über Konsole gehts genau so wenig :(

Kommentar von qugart ,

Ich bin mir da jetzt absolut nicht sicher, was du da machst.

Einmal scheint das Exportieren nicht zu gehen, jetzt sprichst du davon, dass scheinbar der Import nicht funktioniert.

Was ist denn jetzt genau das Problem?

Kommentar von Perro1991 ,

nein nein der Export klappt schon nicht das ist richtig.

Kommentar von qugart ,

Was sagt die Ereignisanzeige?

Und um wieviel Drucker gehts denn überhaupt?

Kommentar von Perro1991 ,

nichts über das Problem... auf dem Server so um ca 270. gerad nochmal über cmd versucht und "Error: Unknown argument: "\\Server"" bekommen

Kommentar von qugart ,

www.administrator.de

Stell die Frage dort. Da findest du leichter jemanden, der sich auskennt.

Momentan ist es eben schwierig, wenn man keine Fehlermeldung und keinen EIntrag in der Ereignisanzeige hat.

Kommentar von Perro1991 ,

ok trotzdem danke für deine mühe

Antwort
von Gummileder, 49

Hast du einen Drucker Server am laufen und der soll von dem 2003 auf 2008?

Kommentar von Perro1991 ,

2... einen 2003er und nen 2008er... momentan genutzt wird der 2003er und die Drucker sollen umziehen auf den 2008er. Eig simple aber iwi...

Kommentar von Gummileder ,

Auf dem 2008 die Rolle oder Feature Drucker Server installieren, da die Drucker einbinden, den 2003er abschalten.

Kommentar von Perro1991 ,

wenn das so einfach wäre würde dieser post nicht existiren -.-

Kommentar von Gummileder ,

Google spuckt mir das aus:

"Druckermigrations-Assistent"

https://msdn.microsoft.com/de-de/library/jj134150(v=ws.11).aspx

Damit mal versuchen.

Kommentar von qugart ,

Lass mich raten...du hast noch niemals einen Server migriert?

Kommentar von Perro1991 ,

nein

Kommentar von qugart ,

Dich habe ich jetzt eigentlich gar nicht gemeint.

Kommentar von Gummileder ,

Ich nehme an du willst mich nach üblicher Techniker Manier diskreditieren? Weil du der einzige Server Gott im Universum bist. Alle anderen sind Idioten.

Antwort
von Perro1991, 8

Ok Danke für eure Antworten. Es lag an einem Reg Eintrag zum CNAME den man nachpflegen musste... Danke Windows für solche Feinheiten :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community