Frage von ingritaUsermod Junior, 37

was tut man wenn ein amt falsch handelt und es nicht einsehen will?

danke euch

Antwort
von Mooooses, 11

Im Prinzip kann man gegen eine Entscheidung eines Amtes beim Verwaltungsgericht Klage erheben. Eine vorherige Beratung bei einem Rechtsanwalt wäre aber sinnvoll. Sonst rennt man wie ein Stier gegen eine Wand. Die Gesetze nach denen die Ämter handeln sind für alle Mitbürger gültig, ebenso wie für die Ämter. Deutschland ist ein Rechtsstaat!


Aber manchmal hilft eine mündliche oder schriftliche Klage beim Vorgesetzten im Amt

Antwort
von Virginia47, 11

Sich bei der nächsthöheren Instanz beschweren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten