Frage von Lanka94, 30

Was tut man gegen Verbrennungen auf der Innenhandfläche?

Ich wollte heute ein Kuchen backen. Dafür musste ich zuerst eine Haselnuss-Karamell-Creme zubereiten. Als ich diese extrem heiße Flüssigkeit in den Mixer tun wollte ist sie mir auf meine komplette Handfläche gespritzt. Schließlich ist die ganze Fläche rot und brennt sehr stark. Die Schmerzen wollen einfach nicht aufhören. Was kann ich dagegen?

Antwort
von Aki37, 12

Hallo,

kühlen ist schon mal richtig, allerdings nicht länger als 15 min und bitte kein Eis direkt auf die Innenfläche. Egal ob Kühlpacks oder Eiswürfel immer im Handtuch etc. einschlagen und dann auf die Brandwunde. 

Alles was Aloe Vera enthält hilft der Haut sich schnell zu regenerieren und kühlt auch unter Umständen. Wenn Du im Haus hast, nutze After Sun Lotion, die Kühlt die Haut auch runter und pflegt zugleich...

Gute Besserung!

Antwort
von Step44, 8

Du kannst auch bei sehr starken Schmerzen eine Paracetamol nehmen und weiter kühlen.  Wenn es nicht besser wird, geh zum Doc.

Antwort
von cc2015, 8

Wohl zu spät jetzt, aber die wichtigste sofort Massnahme ist kühlen, kühlen und nochmals kühlen. Also Hand unter das eiskalte Wasser. Jetzt empfehle ich dir: 

A) es sieht ganz schlimm aus -> Arzt aufsuchen

B) es tut vor allem weh -> zur Apotheke und Salbe gegen (leichte) Hautverbrennungen verlangen

Antwort
von Fabo0909, 12

leg ein kühlpack auf die handinnenfläche oder leg die hand in einen eimer mit kaltem wasser (vllt noch eiswürfel reinlegen)

Antwort
von musso, 11

Kühlen kühlen kühlen

Antwort
von Tastenheld, 9

kühlen mit Eis. Panthenol Salbe. Aua, das tut weh, gute Besserung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community