Frage von Leaxt, 68

was tut man gegen die Angst im Flugzeug?

Hey also ich fliege in den Sommerferien in die Türkei und habe immer Angst, dass es ein Flugzeugabsturz geben wird.. Kann mir jmd helfen, un die Angst zu vermeiden. Bitte keine Tabletten oder so. Nur was von Ablenkungen usw...

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 12

"...habe immer Angst, dass es ein Flugzeugabsturz geben wird" 

Ja, und da ist es natürlich richtig und wichtig, erst ein paar Tage vor dem Flug plötzlich zu fragen. Das ist eine Sache, die ich nicht verstehe, weil so etwas zu Ferienbeginn komischerweise immer auftaucht, gerne auch mit dem Hinweis, dass man schon sehr lange Flugangst hat. 

OK, genug geschimpft. Hier kommt Hilfe: 

1. Nicht fliegen. Es gibt auch Bahn und Auto. 

2. Ein Seminar besuchen. So etwas gibt es mit (teuer) oder ohne (preiswert) Flug. Airlines, Ärzte, Psychologen und Krankenkassen helfen da weiter. Es gibt auch Veranstaltungen bei der VHS. 

3. Die Tipps meiner Lieblingsairline beachten: 

- Motivation ist der Schlüssel zur Veränderung.

- Fliegen Sie! Vermeiden Sie das Fliegen nicht.

- Konzentrieren Sie sich auf das, was wirklich geschieht, nicht auf das, was geschehen könnte.

- Turbulenzen können unangenehm sein, sind aber ungefährlich. Bleiben Sie angeschnallt sitzen.

- Vermeiden Sie Koffein, Nikotin und Medikamente.

- Trinken Sie viel Wasser, vermeiden Sie Alkohol.

- Machen Sie Entspannungsübungen vor und während des Fluges.

- Atmen Sie tief, ruhig und gleichmäßig (durch die Nase einatmen und durch den Mund doppelt solange ausatmen).

- Schreiben Sie Ihre persönlichen Hilfen für den Flug auf.

- Denken Sie daran: Flugzeuge sind zum Fliegen gebaut!

Kommentar von Leaxt ,

Dankeschön ^^

Antwort
von Hardware02, 14

Also mir hilft es paradoxerweise, mir viele Videos über Flugzeugabstürze etc. anzusehen. Auch denke ich bei wirklich jedem Flug an das Germanwings-Unglück, vor allem dann, wenn ich von Düsseldorf aus losfliege (also in fast 50% der Fälle). Wenn ich dann durch die Sicherheitskontrolle bin, und an diesen Shops vorbeilaufe, fühlt es sich ganz komisch an, fast als würde ich neben einem Friedhof vorbeigehen.

Die Gedanken daran lassen mich nie ganz los, egal ob ich fliege oder nicht - also kann ich ebenso gut fliegen. 

Falls es dich beruhigt: Wenn das Flugzeug wirklich abstürzen sollte (was extrem unwahrscheinlich ist), dann spürst du nichts. Der Grund ist, dass das Flugzeug etwa mit dem doppelten der menschlichen Nervenleitgeschwindigkeit unterwegs ist. Daher könntest du rein medizinisch gesehen gar nichts spüren.

Du kannst ja mal das mit der Nervenleitgeschwindigkeit googeln und dann selber nachrechnen. 

Von daher fühle ich mich in einem Flugzeug sehr viel wohler als in einem Auto. Denn wenn so ein Auto einen Unfall hat ... na ja ... nicht schön.

Du kannst dir auch einmal auf Flightradar24 ansehen, wie viele Flugzeuge jetzt in diesem Moment gleichzeitig unterwegs sind. Und wie oft hörst du von irgendeinem Vorfall? Ich meine, irgendwas, das kann auch eine harmlose Notlandung sein, weil ein Triebwerk nicht mehr ganz rund läuft? Nicht oft, oder? ... Umgekehrt: Für so gut wie jeden Stau ist entweder eine Baustelle oder ein Unfall verantwortlich. Ja, es gibt viele Baustellen. Aber auch viele Unfälle.

Kommentar von Leaxt ,

Vielen vielen Dank für die Hilfreichen Tipps! :)

Antwort
von uknown, 26

Schlafen ist das beste. Ansonsten Musik hören oder lad dir ein paar Filme runter und schau sie dir während dem Flug an. Lies ein Buch oder unterhalte dich mit irgendwem. Oder du schaust dir Statistiken an , die belegen dass Flugzeuge sehr selten abstürzen.

Kommentar von Leaxt ,

Dankeeschön :))))))

Antwort
von Rolf42, 13

Hast du im Auto auch Angst vor einem tödlichen Unfall?

Nein?

Ein Flugzeugabsturz ist noch viel unwahrscheinlicher.

Kommentar von Leaxt ,

dankeeeeee

Antwort
von Gestade3, 1

Hallo,

es gibt auch Tabletten gegen Flugangst.

Alles Gute

Kommentar von Leaxt ,

Dankeschhön !

Antwort
von Zwergio, 36

Ich hätte momentan mehr Angst vor dem Urlaub da, als vor dem Flug.

Kommentar von Leaxt ,

Hahahah warum denn?

Kommentar von Zwergio ,

vor ein paar Wochen kam eine allgemeine Warnung für Urlauber im Ersten. wegen Anschlägen. es wird allgemein abgeraten, sich dort an öffentliche Orte zu begeben

Kommentar von Leaxt ,

oh nein :o :/

Antwort
von Vanilla15, 17

Ich glaub der Flug ist nicht das wo vor du angst haben solltest 

Eher vor deinem Reiseziel 

Kommentar von Leaxt ,

Warum Reiseziel :0

Kommentar von Vanilla15 ,

Ich möchte dir ja keine  angst machen oder so aber wir wollten auch in die Türkei aber im Radio kam erst vor ein paar Wochen eine Warnung vor dem Urlaubsziel Türkei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community