Frage von Kazuhi, 45

Was tut man am Besten gegen Ameisen?

Schon wieder Weg Ameisen im Haus....was tut man am besten dagegen?

Antwort
von JackBl, 28

Kommt drauf an. Wie sieht denn der "Befall" aus?

Das kann ja von ein paar, die sich bei der Futtersucher mal ins Haus verlaufen, bis zu einem Bauschaden, bei dem sie in der Bausubstanz nisten gehen oder Du liegst in einem Gebiet, das von einer invasiven Art bevölkert ist, da ist es dann ziemlich zwecklos, etwas zu unternehmen.

Köder funktionieren auch nur, wenn Du einen Befall im Haus hast. Sind es nur welche, die von draussen rein kommen, kann man diese Methode auch in den Wind schießen. Da muss man dann halt einen Insektenschutz anbringen.

Bei einem Monomorium-Befall kann Dir nur ein Kammerjäger mit speziellen Ködern weiterhelfen oder Du läßt das Haus im Winter mal ein paar Tage durchfrieren ;)

Antwort
von Elfi96, 33

Ameisenköderboxen kaufen und aufstellen. Stelle dich darauf ein, dass du jedes Jahr im Frühling  (so an Anfang April) Besucher haben  wirst. Am besten wirken die Köderdosen von Nexa Lotte. LG 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten