Frage von volkan4545, 45

Was tut ihr damit eure Leber besser funktioniert?

Hallo ich wollte mal fragen was ihr so macht um die Leber so weit wie möglich zu entlasten. Meine Erfahrungen bis jetzt

Ich habe 5 Jahre geraucht und bin seit 1,5 Jahren rauchfrei. Trinke garkeinen Alkohol mehr seit mehreren Monaten. Trinke viel Wasser. Aber was könnt ihr mir noch empfehlen ? Im Internet steht viel... was wirklich hilft und was nicht weiß nur der Kukuck.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Belladonna1971, 36

Abends nicht mehr spät essen und vor allem wenig Eiweiß und keine Rohkost. Die leber arbeitet nachts. Frische Luft und eine gesunde Atemtechnik- also auch mal in den Bauch atmen, vom Zwerchfell wird die Leber dann massiert.

Die Leber freut sich enorm über Bitterstoffe! Und sie liebt einfach Leberwickel.

Eine gesunde Ernährung, die gut gekaut wurde.

Kommentar von volkan4545 ,

Danke sehr für deinen Beitrag.

Antwort
von CounterMonkey, 30

Iss viel Nüsse, die sind allgemein richtig gesund, auch für die Leber. Pro Tag jeweils eine handvoll Walnusskerne und Mandeln, natürlich ungesalzen etc.

Verzichte auf gezuckerte Lebensmittel, da Fruktose in der Leber direkt in Fett umgewandelt wird und diese Verfettet, genau wie das Blut.

Kommentar von Belladonna1971 ,

Nüsse, Mandeln und Samen sollten eingeweicht werden. Das Wachstumenzym (es sind ja eigentlich "Sämlinge") liegt schwer im Magen und führt bei den meisten Menschen zu Verdauungsstörungen. Zwei handvoll ist schon reichlich und sollte in die Bilanz mit einfliessen. Ansonsten ist der Tipp gut!

Kommentar von CounterMonkey ,

Ich kau die immer ausgiebig, das liefert in etwa das gleich Resultat, oder mein Magen ist einfach stabiler ;)

Kommentar von Belladonna1971 ,

Letzteres :)

Kommentar von CounterMonkey ,

Kannst Du mir was zum Einweichen sagen? Würd das gerne mal testen um zu sehen ob ich irgendeine Veränderung feststelle. Einfach über Nacht in Wasser? Oder brauchen die auch so ein spezielles Säuremillieu wie Haferflocken? Gehen dabei Nährstoffe verloren? Kann/sollte man das Wasser konsumieren?

Kommentar von Belladonna1971 ,

http://rohkostlady.de/warum-nuesse-samen-und-getreide-einweichen/

http://www.jutta-bruhn.de/warum-sie-samen-kerne-nuesse-und-mandeln-einweichen-so...

Ich schütte das Einweichwasser ab. Und wasche die Nüsse, Samen, Kerne auch gründlich ab. Diese Lebensmittel sind anfällig für Schimmelpilze.

Kommentar von CounterMonkey ,

Danke :) Man lernt nie aus ^^

Antwort
von Step44, 45

Gesund leben, essen Sport, keine Drogen und Alkohol . Und Medikamente auch nur wenn absolut notwendig, denn auch die schädigen die Leber.

Antwort
von FelixFoxx, 17

Was man machen kann:

Alkohol weitgehend vermeiden

Gesund ernähren

Kein Übergewicht

Medikamente nur nehmen, wenn es wirklich nötig ist (also vom Arzt verordnet)

Antwort
von vanillakusss, 31

Versuche es mit Mariendistel, die tut der Leber richtig gut.

Antwort
von Jahreskalender, 40

Geh ins GYM und bau dir ein paar Muskeln auf.

Kommentar von volkan4545 ,

Da will ich auch hin aber seitdem ich weiß,dass man richtig breit werden kann wenn man Testosteron nimmt. Ist meine Sportmotivation jetzt eine andere und geht eher in Richtung Rückenstabilisierung und Ausdauer. 

Antwort
von Blitz68, 13

dann frag doch den Kukuck,

wenn du weiss , dass der es weiss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community