Was tun wenn Skills nicht helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiss, dass deine Frage jetzt natürlich schon längst wahrscheinlich keine Aktualität mehr hat..aber vielleicht hilft es dir ja beim nächsten Mal, wenn dir die Ideen ausgehen...

Hier die Skillliste, die wir in der Klinik zusammengestellt haben; mir helfen auch nur manche..mach dir doch mal einen Plan und unterteile deine Anspannung in Zehnerschritten und dann immer passende Skills dazu - mir hats ein bisschen geholfen, das besser einzuordnen..

-Mit rotem stift auf den arm malen
-Etwas rotes (flüssiges) auf die haut tun zb lebensmittel farbe oder kunstblut
-eiswürfel auf die haut legen das ist ungefährlich und tut nach der zeit echt weh
-gegen irgendwas boxen (kissen, matratze, boxsack)
-gummiband schnipsen
-nicht dort aufhalten wo klinge oder messer ist
-jogge einfach drauf los
-kaue kaugummi
-male etwas (drück fester auf)
-rede mit jemanden darüber
-lese mach irgendein rätsel und lenk dich ab
-schreibe in's tagebuch
-kaltes wasser übers gesicht oder arme laufen lassen
-eiswürfel in mund oder hand nehmen
-kalte dusche nehmen
-igelball über arme rollen
-mit bloßen füßen über einen holzstab rollen
-muskeltraning mit theraband
-eisgelkissen auf verschiedene hautstellen legen
-wechselduschen
-mit nackten füssen in einen bach stellen
-auf kleinen murmeln balancieren
-barfuß laufen
-massage erhalten oder sich selbst massieren
-Muskeln anspannen und loslassen
-krafttraning
-sich von jemand festhalten oder drücken lassen
-sich selbst umarmen
-etwas schweres tragen
-in einem kalten see schwimmen
-mit bademassagehandschuhen selbst massieren
-sandsäckchen auf den bauch legen
-schmerzpunkte fest drücken: muskelansatz am schlüsselbein, bereich zwischen daumen und zeigefinger
-chilischote kauen
-scharfe sushisauce in mund nehmen
-saure süßigkeiten kauen
-zitronensaft trinken
-ammoniak zufächeln
-merrettich im glas riechen
-tiegerbalm richen
-laufen
-fahrrad fahren
-schwimmen
-ballspiele
-tanzen
-jonglieren
-freund anrufen
-aufräumen
-kochen
-zettel mit aufmunternden sprüchen von einem selbst oder freunden
-projekte detail genau planen
-sich etwas gutes tun
-spazieren gehen
-lesen
-aufräumen
-auf atmung konzentrieren
-umdekorieren
-schreib einen brief an das problem oder die person
-schmeiss etwas  zb bälle kissen eiswürfel
-sport machen
-laut schrein oder fluchen
-alte telefonbücher, zeitungen zerreissen
-bügeln
-mit haustier spielen
-mit kindern beschäftigen
-shoppen gehn
-duftöl
-laute musik hören
-atemübungen
-versuchen zu schlafen
-geduldsspiele
-sudoku
-wäscheklammer an die haut klemmen
-mundwasser im mund lassen
-kieselsteine in die schuhe legen
-knetgummi oder therapieknete
-finalgon salbe (wird sehr heiß wen man es mit wasser verstärkt schädigt aber nicht)
-mandalas malen
-basteln
-singen
-musik machen
-kartenhaus bauen
-hörspiel hören
-kneippen
-kaleidoskop
-phantasiereise
-reiseführer anschauen
-über ein land informieren wo man mal hinwill
-sauna
-tasse tee trinken
-in die kirche gehn, kerze anzünden, nachdenken über was man dankbar sein könnte
-ins grüne fahren
-neue bekanntschaften machen
-klettern gehn
-haare kämmen
-mit freunden zusammen sein
-schminken, haare machen
-geschenke machen
-fotografieren
-meditieren oder yoga

Sich beruhigen mit hilfe der 5 Sinne

Durch sehen:
Eine möglichkeit sich zu beruhigen, besteht darin etwas achtsam und bewusst anschauen.
Wir können zb. Ein aquarium, holzscheite im feuer, angenehme fotos von schönen erlebnissen, blumen, die bewegungen der wolken oder sterne.

Durch riechen:
Eine möglichkeit sich zu beruhigen, besteht darin etwas achtsam und bewusst richen.
Wir können zb. Unser lieblingsparfüm, frisch gemähtes gras, blumen, essen, seife, ein gesägtes holzstück oder früchte richen.
Wie richt es draußen früh morgens oder nach einem regen?

Durch schmecken:
Eine möglichkeit sich zu beruhigen, besteht darin etwas achtsam und bewusst schmecken.
Wir können zb. Frische kräftige kräuter, bonbons, tee oder selbst gemachtes popkorn schmecken.

Durch spüren:
Eine möglichkeit sich zu beruhigen, besteht darin etwas achtsam und bewusst mit händen und füßen berühren tasten fühlen.
Wir können zb. Samt und seide anfassen, ein tier streicheln, eine weiche oder harte bürste anfassen, barfuß im graso oder auf kieselsteinen laufen, eine wärmflasche ins bett legen, baden, mit einer feder das gesicht berühren oder beim spülen das prickeln der platzenden schaumbläschen spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirachanni
11.10.2016, 20:35

Ist jetzt nicht das was ich gesucht habe aber weil du dir so viel Mühe gegeben hast bekommst du die beste Antwort 

Skills helfen leider nicht viel . Heißen Wachs soll ja auch kein Skills sein aber nicht mal das hilft . Kochendes Wasser habe ich für mich entdeckt aber nicht überschütten sondern punktweise dran halten fühlt sich so an wie ritzen aber wird nur rot und nach paar Tagen ist es wieder weg 

0
Kommentar von 20Cupcake00
11.10.2016, 20:37

Ich weiß, ich hab selbst damit Probleme und Skills helfen mir meist auch nicht so. Was mir aber ein bisschen hilft ist dass ich, wenn ich Druck habe, nur kleine oberflächliche Schnitte mache anstatt tiefe große..hab aber auch das große Glück dass bei sich bei mir nicht so schnell Narben bilden, weiß nich wie das bei dir ist 🙈

0

Hey:)

Ich musste leider auch schon feststellen, dass diese gesamten Skills kompletter Schwachsinn sind. Ritzen ist eine Sucht und die wird man nicht einfach los indem man sich ein Gummiband gegen das hangelenk schnipsen lässt oder eine chilli isst. Wäre es nur so einfach...

Ich habe festgestellt das beste Mittel gegen eine Sucht ist einfach eine andere sucht. (Eine harmlosere natürlich! Also NICHT rauchen oder Alkohol das würde dich nur noch mehr zerstören) suche dir z. B. Eine richtig spannende Serie oder ein verdammt gutes Buch nach denen du auch fast schon süchtig bist. Das hilft sehr gut um sich einfach abzulenken und in eine andere Realität zu flüchten und mit den Problemen fertig zu werden ohne dich selbst zu verletzen. 

Ich hoffe das war hilfreich. :) also mir hat es sehr gut geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du es schon mit eiskalt duschen versucht oder in die Wanne legen und dann das Wasser einlaufen lassen?

Ammoniak riechen (dafür gibt es Ampullen in der Apotheke)?

Eine Chili essen?

Hast du es mit Achtsamkeits-Skills oder Stresstoleranz-Skills versucht?

Wenn bei mir nichts mehr geholfen hat, bin ich raus und joggen gegangen. Zwischendrin hab ich immer einen Spurt eingelegt, bis ich nicht mehr konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackRose10897
10.10.2016, 17:01

Ach und wenn ich dann weit genug im Feld oder im Wald war, habe ich oft auch mal tief Luft geholt und laut geschrien. Nach dem Joggen hab ich dann immer nochmal Achtsamkeits-Skills gemacht. Am liebsten die Atemübung (1 einatmen, 1 ausatmen, 2 einatmen, 2 ausatmen usw)

0