Was tun wenn sie keine Gefühle mehr für mich hat und ich sie trotzdem noch liebe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Zauberwort steht schon in Deiner Frage. Du MÖCHTEST sie nicht vergessen.

Teils kann ich Dich ja verstehen. Ist ja nicht so, dass man nichts erlebt im Laufe des Lebens. Es ist eben nur so, dass es so weh tut. Man kann Liebe nicht erzwingen. Manchmal muss man die Tatsachen akzeptieren so wie sie sind und sein Leben danach ausrichten.

Schau nach vorne, sonst siehst Du Deine Prinzessin nicht die Dir entgegenkommt, weil Du nach rückwärts schaust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Akzeptieren und loslassen ist das Einzige was Du da tun kannst.

Liebe kann man nicht erzwingen und sie hat ja deutlich gemacht, dass sie nicht interessiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

dass du sie nicht aufgeben möchtest, ist nachvollziehbar, aber du wirst es dennoch tun müssen. Man kann Gefühle nicht erzwingen oder einen Menschen dahingehend beeinflussen, dass das empfunden wird, was man sich vorstellt. 

Es ist schwer für dich, aber es bringt nur noch mehr Kummer mit sich, wenn du weiterhin daran festhälst. Setz dich damit auseinander,  dass es vorbei ist und lass los. Der erste Schritt ist der schwerste und die erste Zeit wird es weh tun. Aber du machst es dir noch schwerer, wenn du krampfhaft daran fest hälst. 

Alles Gute. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich nicht nur auf ein Mädchen beschränken, das du zwar liebst, sie aber dich nicht. Es wäre doch schade, wenn du deshalb andere Gelegenheiten, Mädchen kennenzulernen, verpassen würdest, oder? Aus diesem Grund wäre es doch besser, wenn du diese Tatsache, dass sie dich nicht liebt, akzeptierst. Denn viel bringt es dir nicht, wenn du diesem Mädchen hinterher trauerst. Zumal einem die Hände gebunden sind, wenn die Person, die man liebt, die Liebe nicht erwidert. Denn zum Lieben kann keiner gezwungen werden.

Versuche daher, dein Leben weiterzuleben. Ich bin mir sicher, dass du noch andere Gelegenheiten, Mädchen kennenzulernen, bekommen wirst ;)

LG, Toxic38

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Leben geht weiter. Gefühle kann man nicht erzwingen. Erstmal ablenken. Auch wenn es hart ist. Auserdem sag dir das du mehr wert hast und dich Bestimmt jemand schätzen wird dich zu lieben. Mit der Zeit werden die Gefühle weniger. Und wichtig ist unter Menschen zu sein, vielleicht auch neue kennlernen und ihnen eine Chance geben und nicht in der Vergangenheit bleiben. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dich liebt hat sie Gefühle?
Kein gefühl->keine liebe
Gefühle sind noch da->liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt seid ihr? Was ist vorgefallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yolus98
04.01.2016, 06:59

wir sind beide 17 Jahre Na es war so,am anfang hatten wir uns im Kino geküsst.So hat es angefangen und dann bin ich für 2 wochen in die Ferien gegangen und am selben Tag haben wir uns noch einmal getroffen.Doch seine Freundin war dabei,am Anfang lief alles Gut bis die Freundin dann fragte ob sie mal auf's Klo gehen können und als sie zurückgekommen ist,war sie ein bisschen anders.Später als ich im Bus war bekam ich eine Nachricht wo drauf stand dass es nichts mit uns wird

0
Kommentar von alicar
04.01.2016, 07:02

"seine Freundin"? Ich dachte es geht um ein Mädchen? Wer ist denn jetzt er und wer seine Freundin?!

0
Kommentar von yolus98
04.01.2016, 07:08

upps ihre freundin* tut mir leid bin bisschen verpennt heute haha

0

Was möchtest Du wissen?