Frage von Natascha123890, 98

Was tun wenn mein freund seine ex Freundin vermisst?

Hallo community, Und zwar sind ich und mein Freund bereits eineinhalbjahre zusammen und vor Ein paar tagen stellte sich raus das er vor einem halben jahr seiner ex Freundin Sachen schrieb wie : ich vermisse dich - keiner liebt dich so sehr wie ich - ich trenne mich sofort von xxx wenn du mir sagst das du mich auch noch liebst.

Und all solche schmerzenden dinge, seine Ex Freundin war dann mal so nett und sagte ihm das er ehrlich zu mir sein soll und mit mir reden soll. Was er aber nicht tat, nun ja wie man so schön sagt alles kommt raus. So War es dann auch.. ich habe natürlich ihn total angeschrien was dies soll und all sowas , von ihm kam dann nur ich solle mich nicht so aufregen es ist schließlich ein halbes jahr her und das es nicht mehr so sei das es falsch war und all solche "ausreden" .. Mein Problem ist aber das ich sehr eifersüchtig bin und auch vorher war.. durch diese Geschichte Weiss ich nicht mehr weiter ich fühle mich nicht mehr wohl , bei jedem Streit habe ich Angst das er wieder so denkt.. ich kann ihn kaum noch vertrauen , kann nachts nicht mehr schlafen .. Da seine Familie nun mal hinter ihm steht und ich da stehe als sei ich total krankhaft eifersüchtig - habe ich keinen der mir nun ne richtigen Rat schlag gibt .. deshalb frage ich euch ..

Antwort
von 12Leonie13, 23

Hey,
Mein mittlerweile Ex-Freund hatte damals als wir noch zusammen waren auch mit meiner Vorgängerin geschrieben. Habe ähnliche Sachen wie du zu Gesicht bekommen. Er meinte ebenfalls zu ihr das er sich mit ihr treffen muss weil er sie sehen will, etc. ich war leider so doof und habe Ihm geglaubt das das alles nicht so sei und er nicht darüber nachgedacht habe.

Ich dachte mir er sagt die Wahrheit und ich sehe darüber hinweg... Und welch ein Wunder nur ein paar Wochen nachdem wir einen Wahnsinns Streit wegen genau diesem Thema hatten haben die beiden sich trotzdem getroffen (ihm hat also überhaupt nichts leid getan)

Ich würde ihm an deiner Stelle den Laufpass geben. Selbst wenn es ein halbes Jahr her ist, ändert es nichts daran, das er so etwas geschrieben hat, während ihr bereits zusammen ward. Das wäre für mich Grund genug die Sache zu beenden.

Antwort
von tanteemmi, 32

Du bist leider nur die 2.Wahl für ihn. Das geht gar nicht. Schiess ihn zum Mond, du hast besseres verdient!

Antwort
von Rockuser, 28

Weg mit dem. Mach dich Frei, Du hast das so nicht nötig.

Wenn er eine andere mehr liebt wie dich, dann hat das keinen Wert.

Antwort
von weelah, 43

Hallo,

für mich selber hätte so ein derber vertrauensbruch die sofortige Trennung nach sich gezogen.

Du siehst ja, das du ihm nicht mehr vertrauen kannst. Würde die ex anders ticken und mit dem Finger schnippen, würde er dich fallen lassen, wie eine heiße Kartoffel.

Mädel, hast du denn gar keinen Stolz?

Das seine Familie hinter ihm steht, ist normal.....die halten immer zu ihren Leuten!

Er hat ja auch sehr blöde darauf reagiert. Klar ist das lange her....und denoch wäre da eher eine Entschuldigung fällig gewesen, statt einen nassforschen blöden Ausrede.

Er baut Bockmist und du wirst als die eigentlich Böse hin gestellt - merkste was?

Mit dem Burschen kommst du nie auf einen grünen zweig, weil der nichts wert ist.

Du solltest dir selber etwas mehr wert sein

LG

Kommentar von Natascha123890 ,

Er sagt es sei mal so gewesen aber die zeit ist vorbei laut seines Redens ist er über sie hin weg und macht keine Anzeichen davon das er irgendwas treibt er geht nicht alleine weg garnicht , er kommt Rüber als würde er mich lieben wir machen alles zusammen.. 

Auf einer Seite habt ihr recht was ihr sagt aber auf der anderen Seite habe ich das Gefühl das er mich liebt und denke ich nichts mehr macht 

Antwort
von Lisaa1810, 35

Kommt doof rüber, aber einfach Schluss machen.

Kommentar von Natascha123890 ,

Was ich dazu noch sagen muss, wäre diese Vorgeschichte nicht gewesen würde ich sein Verhalten in der ganzen Beziehung so bezeichnen das er mich über alles lieben würde.. dieser Mann macht so gut wie alles für mich .. aber trotzdem konnte er so gut lügen das ich das erst ein halbes Jahr später raus bekommen habe 

Antwort
von winnso, 30

Hi Natascha,

ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen...
Du kannst dich doch nicht so behandeln lassen...😲

Völlig egal, ob er ansonsten super nett zu dir ist und dir jeden Wunsch von den Augen abliest! Was er da deiner Vorgängerin geschrieben hat, ist ja wohl mehr als eindeutig...!😠
Da bleibt einem ja die Spucke weg...!

Wie kannst du nach so einer Geschichte überhaupt darüber nachdenken, bei ihm zu bleiben?! Ist doch wirklich sowas von dermaßen egal, wie sein sonstiges Verhalten dir gegenüber ist!
Das ist ein so unverzeihlicher und enttäuschender Vertrauensbruch!!!

Darüber hinaus hat er dich ja auch noch sowas von bloß gestellt bei seiner Ex - Freundin (und wer weiß, wo sonst noch!)...

Du musst selber sehen, was du machst, aber ich denke, das wird auf immer und ewig zwischen euch stehen...!

Aber ich sehe natürlich, dass du ihn bei jeder Antwort, die du hier kommentierst, irgendwie versuchst in Schutz zu nehmen und sein Verhalten zu rechtfertigen...
Das zeigt mir, dass du eigentlich lieber etwas anderes von uns hören willst, nicht wahr?!

Überlege dir, was du machst, aber bewahre dir deinen Stolz und mach dich nicht so klein! Das wirst du sicher eines Tages bereuen!

In diesem Sinne, alles Gute❤

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten