Frage von Zulekay, 113

Was tun, wenn mein Auto in der Tiefgarage beschädigt wird?

Ich wohne in einem Mehrparteien Haus, das eine Tiefgarage besitzt, die 2 Häuser verbindet. Ich schätze die Mietparteien auf ca. 70 Anschriften/Haushalte insg. Schon länger wurden immer wieder seltsame Dinge an unserem Auto veranstaltet, wie z.B.:

  • Lenker vom Fahrrad verbogen
  • Gegenstände liegen zw. Vorder- und Hinterreifen (und dadurch entstandender Schaden)
  • Kaugummis kleben an den Scheiben
  • Kratzer im Lack

Lage des Autos:

  • Unsere Tiefgarage ist nur für Mieter erreichbar (Schlüssel nötig)
  • Unser Parkplatz ist fest und 3m ca. hoch (normaler Parkplatz nicht absperrbar von den anderen)
  • Gegenüber sind Doppeltparker
  • Ein weiterer Nachbar hat das selbe Problem mit seinem Auto (2 Plätze weiter von meinem)
  • Jeden Tag passiert etwas (meistens Abends, vormittags und mittags)
  • Wir leben seit 2Jahren in der Wohnung und hatten bisher noch nie Probleme

Meine Freundin die hauptsächlich mit dem Auto fährt, hat mittlerweile Angst, das mal etwas schlimmeres passiert. Ich hoffe jemand hat einen Guten Tipp wie ich damit am besten umgehe - Vielen Dank vorab!

Antwort
von MrLifeDoctor, 97

Hallo :-)

Zunächst ist es wichtig, dass du dich an die Polizei wendest zwecks Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und ggf. liegt sogar unerlaubtes Entfernen vom Unfallort vor. Mit der Strafanzeigenbestätigung damit zum Vermieter und den Sachverhalt dort darlegen und Forderungen ansprechen, damit solche Fälle nicht vorkommen.

Viele Grüße :-)

Antwort
von Andreaslpz, 78

1. an den Vermieter wenden (evtl. Kamera vorschlagen) 

2. Anzeige bei Polizei wegen Sachbeschädigung oder 

3. selber auf die Lauer legen und den Verursacher auf frischer Tat ertappen

Antwort
von OnkelSchorsch, 58

Ob da die Kaskoversicherung greift, falls du eine hast? Frage mal den Versicherungsberater. Teilkasko wird bei so geringen Beschädigungen wie Kaugummi an einer Scheibe sicherlich nicht relevant sein.


Ansonsten:



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community