Was tun, wenn man was falsches macht und niemanden mehr mich mag?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest solche Späße nur bei Leuten machen, die den gleichen Humor teilen und sowas nicht ernst nehmen. Das meine ich grundsätzlich. Ich würde einfach abwarten und den besten Freund mal darauf ansprechen, welcher Humor ihn so begeistert. Dann schickst du halt nur noch solche Sachen rum und gut ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamingshadow169
10.11.2016, 23:22

Die Mädchen der Klasse hassen mich heftiger. Aber es gibt ein paar die mich immee runtermachen. Was sie sagen trifft mich manchmal mehr als sie ahnen, wegen der Vergangenheit meiner Familie. 'darüber will ich nicht sprechen'
Was soll ich denn da machen?

0

Du solltest verstehen, dass die meisten jungen Leute in deinem Alter in der Regel (noch) nichts mit Drogen und dergleichen am Hut haben und mit diesen Themen schlecht umgehen können. Auch Nachrichten mit anstößigem (sexuellem?) Inhalt sind den meisten 14-Jährigen, die erst damit beginnen, sich mühsam mit ihrer Sexualität auseinanderzusetzen, eher unangenehm. Es fällt ihnen schwer, derart plakative Botschaften korrekt einzuordnen. Deshalb haben die meisten das auch nicht als Witz verstanden, sondern als frühreife Angeberei oder vielleicht sogar als Anmache. Du bist deinen Mitschülern zu nahe getreten. 

Du solltest dich ehrlich bei den Leuten entschuldigen, die sich von dir belästigt gefühlt haben. Sage ihnen, dass du nicht erkannt hast, dass diese Aktionen scheinbar nur schwer als Witz verstanden werden können. Zeige dich einsichtig gegenüber deinem Fehltritt. Du wolltest nicht angeben, aber hast dich versehentlich wohl doch zu weit aus dem Fenster gelehnt. Versichere deinen Mitschülern, dass du ihre Grenzen auf jeden Fall respektierst und dass du gerne wieder ein Teil der Klassengemeinschaft sein möchtest. 

Natürlich wird das nicht so einfach sein. Viele deiner Mitschüler sind dir gegenüber jetzt sehr misstrauisch. Teenies tun sich mit dem Verzeihen von Fehlern leider schwer. Aber wenn du dich von nun an sensibel und respektvoll verhältst, werden sie mit der Zeit erkennen, dass du dich in deinem Umgang gebessert hast. Bitte deine Freunde darum, dir da beizustehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich bei der Klasse entschuldigen und deine Meinung zum Thema Drogen klarstellen.
Genauso kannst du dir Freunde außerhalb der Klasse suchen.
Denke daran, dass jeder mal Fehler macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach einfach mal eine zeit gar nichts, irgendwann ist es vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamingshadow169
10.11.2016, 23:08

ok, ich werds mal versuchen, danke

0

Versuch nicht die Aufmerksamkeit durch soetwas zu bekommen. Wie du siehst kann das auch nach hinten losgehen.

In dem Alter ist es nicht so leicht, aber du musst eventuell nichts besonderes machen damit dich die anderen wahrnehmen. Eventuell geht das achon wenn du ihnen zuhörst und sie sehen dass du dir die Dinge merkst die sie sagen.
Versuch auch mal hin und wieder auf andere zuzugehen. Das ist am Anfang immer schwer, aber aller Anfang ist das. Und eventuell haben ja paar auch gleiche Interessen wie du, du musst sie aber eben erst herausfinden in dem du mit ihnen sprichst. Manchmal kennst man sich einfach zu schlecht und trifft schon ein Urteil bevor man miteinander geredet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn du versuchst das Bild von dir geradezurücken? Zeig wer du wirklich bist und das du deine Fehler einsiehst. Das wird kein leichter Weg, aber du kannst zeigen was wirklich in dir steckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?