Frage von TheTrueSherlock, 67

Was tun, wenn man sich einsam fühlt (Soforthilfe)?

Bin depressiv, bereits in Behandlung, habe einen Freund, aber leider (noch) Fernbeziehung. Gehe aufgrund meiner psychischen Erkrankung wenig raus und demnach steht es auch weniger gut mit Freundschaften..

Schaue, die ganze Zeit aufs Handy, ob mir jemand in Whatsapp geschrieben hat.. auch wenn es nur die Klassengruppe ist.. Öffne die ganze Zeit YouNow und schaue, ob jemand interessantes streamt.. schließe es dann wieder und öffne es in den nächsten 5 Minuten wieder. Werde davon schon selbst wahnsinnig.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pusteblume8146, 37

Spontan würd ich sagen, mach ne Meditation. Das ist echt gut...ich kann dir "Mojo Di" empfehlen, gibt es auf YouTube. Da gibt es sogar "Umgang mit Einsamkeit".

Ansonsten würde ich dir raten: beschäftige dich mit dir selbst! Schaue dich an, denke über dich nach: was willst DU im Leben? Was würdest du tun, wenn du vollkommen frei wärst? Was sind deine Ziele? Entdecke dich selbst, betrachte dich aus einem anderen Blickwinkel. Geh raus, in der Natur zu sein kann oft sehr beruhigend wirken. Erkenne, dass du schön bist ;) Mache dich nicht zu sehr abhängig von Anderen, sondern erkenne, dass du ein wundervoller Mensch bist.

Und suche dir Dinge, die dir Spaß machen. Suche dir Hobbies, und am Ehesten kommst du darauf, welche Hobbies dir gefallen, wenn du dich selbst kennst. Versuche, auch wenn du in einer depressiven Phase bist - dich aufzuraffen und raus zu gehen. Nur du selbst kannst dich aus der Lage befreien, in der du bist. Auch die Therapie ist ja nur eine "Hilfe zur Selbsthilfe". Und mache dir bewusst, dass du das schaffst. Du kannst das, auch wenn du es manchmal viellicht nicht glaubst. Ich glaube, man muss so einen "Aufwach - Moment" haben, indem man sagt "Moment, warum mache ich das eigentlich?" und dann mit neuer Kraft das umzusetzen, was man eigentlich will.

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Okay! Ja, ich höre mal rein und schaue ob mir so was zusagt.

Leider tu ich schon sehr viel nachdenken, aber vielleicht tu ich zu viel über meine Ängste und Sorgen nachdenken, als über mich selbst. Vielleicht muss ich mir dafür mal Raum nehmen, ja.

Danke für deine Antwort! Sie war sehr aufmunternd :)

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Ja, musst du mal schauen, ob das was für dich ist :) Natürlich muss man auch der Typ für so etwas sein.

Ja, das ist die Gefahr dabei...ich verstehe es, ich habe das früher sehr, sehr viel gemacht, jetzt ist es besser, obwohl ich glaube dass sich Jeder mal Sorgen macht, die er eigentlich gar nicht haben müsste. Vielleicht kannst du dir ja mal in dem Moment darüber bewusst werden, ob es der Gedanke wirklich Wert ist, sich Sorgen zu machen. Und in den allermeisten Fällen ist das nicht so :)

Gerne, das freut mich :) Du findest deinen Weg schon :)

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Wow.. war das entspannend und ich habe meinem Gefühl Raum zum atmen gegeben und es nun (erstmal) verabschiedet. Wie Recht sie doch hat.. ich bin mir selbst eine Gesellschaft und muss mich nicht einsam fühlen. Ich bin auch ohne Menschen um mich herum, vollkommen :)

Dankeschön für den Tipp :)

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Freut mich total, dass es dir geholfen hat :) und Danke für den Stern!

Antwort
von FelinasDemons, 34

Das beschreibt mich selbst ziemlich gut. Bin in der selben Situation wie du. Bin auch ständig hier unterwegs, weil ich mich oft einsam fühle. Klingt ziemlich traurig :/
Na ja,mir hilft es oft Anime zu schauen,Serien oder einen interessanten Film (wie gleich),lese ein Buch/einen Manga.Das lenkt mich dann ein bisschen von der Einsamkeit ab. Oder mit der Familie fernsehen. Mir hilft es auch,wenn ich zsm mit meiner großen Schwester unsere Lieblingsserie schauen oder einen guten Film. Zu zweit ist es immer schöner. Na ja,ich weiß jetzt nicht in du Geschwister hast,falls doch,wäre es bestimmt nicht verkehrt zsm was zu machen.
Was hattest du denn früher für Hobbys?

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Also ganz früher hatte ich mal Leichtathletik gemacht, dann Bogenschießen.. mittlerweile habe ich kein Hobby, bei dem ich regelmäßig draußen bin. Nun zeichne, male und fotografiere ich gern und bin sehr oft am PC.. Denke letzteres ist nur aus Zeitvertreib, weil ich sonst nichts mit mir anzufangen weiß.

Ja, habe zwei Brüder.. nur wir unternehmen so gut wie nichts zusammen ._.

Was für Animes, Serien oder Filme kannst du denn empfehlen? Was für Genre schaust du gerne?

Kommentar von FelinasDemons ,

Das sind aber echt tolle Hobbys muss ich sagen:D Was machst du denn am Pc? Anime : Mirai Nikki, Btoom,Clannad,Code Geass,Soul Eater,Gantz Serien : The Walking Dead, Breaking Bad,Pretty Little liars Filme : Der Hobbit, All Cheerleaders die,Confesdions, allgemein Märchenverfilmungen,Annabelle,Conjouring Ich schaue gerne Action/Drama/Splatter

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Danke :)
Früher gezockt, dann gar nicht mehr.. mittlerweile am überlegen, ob ich es wieder anfange. Schaue sonst Vampire Daries, bin auf Youtube und schaue dort Comedy-Videos (Dieter Nuhr, The Ellen Show, ...) oder Poetry Slam an, bin auf gutefrage.net oder seit paar Tagen auf Younow unterwegs und chatte eigentlich (sofern jemand mit mir schreibt.. was seit gestern auch nicht der Fall ist.. vermutlich fühle ich mich deshalb noch einsamer)

Oh danke, ich schau mal, ob mir da was zusagt. Eventuell bin ich dann auch gleich mal etwas anschauen ;) Pretty Little Liars kenne ich sogar :)

Kommentar von FelinasDemons ,

Bitte:) Und mach das.

Antwort
von Chokii, 36

Was heißt "bereits in Behandlung"? 

Du solltest mal etwas Ablenkung suchen, ein Hobby suchen oder einfach etwas, was dir Spass macht. 

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Heißt, dass ich einmal in der Woche einen Therapiestunde habe.

Hm ._. Hobby, was mit Leuten zu tun hat oder einfach i-eine Beschäftigung? Kann mich dafür kaum aufraffen.. und weiß nicht, was mir überhaupt Spaß macht. Meine früheren/eigentlichen Hobbys naja.. kostet dafür schon etliche Motivation/Energie, das zu machen..

Antwort
von comhb3mpqy, 5

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen darüber reden. Es gibt im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich. Vielen Menschen geht es mit Gott besser. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten