Frage von Halloweenmonster, 20

Was tun wenn man sein Geld nicht bekommt?

Mein Freund hat letztes Jahr zwei Monate bei einer Zeitarbeitsfirma gearbeitet, und vom Zweiten Monat bis heute kein Geld bekommen... Kann man da was machen?

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 9

Beim Arbeitsgericht Klage gegen die Firma auf Zahlung des ausstehenden Lohnes erheben.

In der ersten Instanz benötigt man keinen Anwalt.Bei der Antragstelle des Gerichts ist man bei der Formulierung behilflich.

Antwort
von Strolchi2014, 18

Hat er denn berechtigte Forderungen ?

 Dein Freund soll sich mal an einen Anwalt wenden der sich mit Arbeitsrecht auskennt.

Antwort
von KeksRaider87, 20

Ich würde einen Brief hinschicken, in dem die Lage kurz beschrieben ist und darin auch direkt mit rechtlichen Schritten drohen.

Kommentar von Halloweenmonster ,

hat er Bereits...

Kommentar von KeksRaider87 ,

Dann vielleicht um die rechtlichen Schritte kümmern? ^^

Kommentar von Halloweenmonster ,

bekommt man ohne Einkommen den Anwalt bezahlt? sonst wird das nämlich nichts

Antwort
von Halloweenmonster, 17

Den können wir uns leider nicht leisten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten