Frage von apfelbaum016, 45

Was tun wenn man per Anruf belästigt wird?

Ich hab was ziemlich dummes getan, habe bei einer Umfrage angegeben das ich einen Hund habe. Jetzt kriege ich ab und zu anrufe von verschiedenen Nummern.

Kann ich, irgendwas dagegen tun? Will meine Nummer nicht ändern. Oder gibts eine App, die generell solche anrufe ganz blockiert, damit ich nicht belästigt werde? Oder sollte ich dennen, die mich anrufen einfach ganz deutlich sagen, das sie mich in ruhe lassen soll? Oder verschlimmert sich das?

Antwort
von uwe4830, 9

Hi,

nimm eine Trillerpfeife und erteile dem Gesprächspartner Ohrenschmerzen. So habe ich mir in der Vergangenheit gewährt, es nahm Überhand als so ein Pfutzi von irgend einer Hundemarke anrief, danach ging es los mit irgendwelchen anderen Providern. Mit Hilfe der Pfeife ließen die Anrufe nach.

Ich machs bei jedem dieser Heinis.uwe4830

Antwort
von noname68, 25

nenne einfach beim anruf das stichwort "bundesnetzagentur", das ist wie ein rotes tuch für solche werbe-callcenter und sie werden dich auf eine "rote liste" setzen, um keinen ärger mit dieser behörde zu bekommen, die genau solche mätzchen verhindern kann.

Antwort
von Otilie1, 25

wenn wieder so einer anruft mach einfach so als verstehst du den nicht oder noch besser. leg kommentarlos auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten