Frage von LisaTucker6, 33

Was tun, wenn man nicht mitmöchte?

Hallo. Wir gehen im Dezember nach Berlin und da ist auch der Besuch der Diskothek Matrix geplant. Allerdings hat unser Lehrer nicht gefragt, ob wir mitwollen, sondern einfach gebucht. Heute ist nun rausgekommen, dass 5 von 21 Schülern nicht mitmöchten, von der Parallelklasse insgesamt 12, also 17 Schüler möchten nicht ins Matrix (aus religiösen Gründen oder weil man eben keine Lust hat oder man schlechte Erfahrungen gesammelt hat) Mein Freund erlaubt es mir auch nicht, dort hinzugehen. Als wir es unserem Lehrer gesagt haben, meinte er, dass wir im Lehrerbereich bleiben sollen, weil man uns aus einem Grund, den er uns nicht gesagt hat, alleine lassen kann. Nun ja, ich möchte meine Beziehung nicht aufs Spiel setzen, nur weil ich jetzt in eine Diskothek von der Klasse aus muss. Egal ob Lehrerbereich oder Tanzfläche, es ist mir einfach zu schade um meine Beziehung. Eine Baptistin aus meiner Klasse muss auch in den Lehrerbereich und dort warten. Sie hat aber ebenfalls ein Problem damit, da ihre Mutter das Betreten einer Diskothek ausdrücklich im Elternabend verboten hat. Sollen wir zum Rektor? Ich denke, er wird sich etwas einfallen lassen, oder? Oder soll ich doch lieber zum Vertrauenslehrer? Ich möchte echt nicht mit...

Antwort
von Kartoffelrudi95, 11

Auf meiner Klassenfahrt in der Oberstufe, Klasse 12, haben wir die Lehrer abgefüllt und die gingen voll ab.
Versteh dein Problem nicht schieß deinen Macker ab und hab Spaß

Antwort
von bergquelle72, 21

Wenn Du da nicht hin willst, dann ist das o.k. aber es ist jetzt nicht schlimm, so daß Du die Erfahrung nicht auch mal mitnehmen könntest.

Was mich schockiert ist der Satz: "Mein Freund erlaubt es mir auch nicht, dort hinzugehen."

JA GEHT'S NOCH ?????

Du läßt Dir von deinem Freund vorschreiben, ob Du in eine Disco gehst ? Wir sind doch nicht mehr im Mittelalter. Also ich rate Dir das noch mal zu überdenken und auch zu prüfen, ob diese Beziehung es wirklich wert ist, wenn er jetzt schon sich als ein solcher Macho aufführt.

Antwort
von Kleckerfrau, 22

Dein Freund kann dir schon mal gar nichts verbieten. Und wenn so viele Schüler nicht mit gehen wollen,. muss der Lehrer sich eben was anderes einfallen lassen.
Oder die Schüler die nicht in die Disco wollen, denken sich eine andere Unternehmung aus und gehen mit einem anderen Lehrer eben woanders hin. Es gibt in Berlin auch andere Sachen, au0er Disco , die man am Abend machen kann.

Antwort
von timo1211, 30

An deiner Stelle würde ich mir mal um deinen Freund Gedanken machen. Welcher Freund verbietet seiner Freundin das ausgehen.

Mir sind auch keine Religionen bekannt denen es verboten ist eine Diskothek zu betreten.

Kommentar von LisaTucker6 ,

Meine baptistische Freundin meint, dass der Besuch der Diskothek streng verboten sei.

Kommentar von MKausK ,

Da gibt es ungezählte Religionen die das als Vorhalle sehen

Kommentar von timo1211 ,

Baptisten sind Mitglieder der evangelischen Konfession, nur etwas strenger. Für die gelten die selben ''Regeln'' wie für alle mit christlichem Glauben.

Kommentar von StoneRose ,

Wir haben einen 7 Tages Aventuristen in der Arbeit. Der verlässt das Haus am Wochenende nicht nach Einbruch der Dunkelheit. Laut ihm ist es ihm verboten abends auszugehen.

Beim Nachlesen über den Glauben erfährt man dann das das eher eine "Hardcore Auslegung" ist bzw. Nur Samstag als Ruhetag des Herrn gilt. Trotzdem braucht man mit ihm da nicht drüber diskutieren ob er eine Ausname macht. Manchmal ist der Druck den man sich selber oder das Umfeld macht nicht wegzuargumentieren.

Antwort
von loema, 10

Ich frage mich gerade, was mit euch los ist.
In einer sehr großen Gruppe, sich bei einem Klassenausflug eine Discothek anzuschauen ist doch eine Erfahrung, die man mal gemacht haben kann.
Ihr besucht weder einen Swingerclub noch geht nackt baden.
Also wo genau ist das Problem???

Und wieso ist dein Freund in der Lage, dir etwas nicht zu erlauben?
Deine Eltern sind erziehungsberechtigt, nicht dein Freund.
Man sucht sich doch keinen Partner, um als junger Mensch bei einer Klassenfahrt eingeschränkt zu werden, oder?

Und wie kann es sein, dass ihr Angst habt?
Wenn ihr eine Gruppe seid, dann hat niemand die Chance von außen zu euch in die Gruppe zu stoßen und euch zu begrabschen.
Da würden doch alle ringsrum sofort einschreiten.
Ihr seid doch dann die starken, weil ihr so viele seid.

Antwort
von MKausK, 22

Was willst du von so einem Freund der Dir sagt wohin du gehen darfst?

Antwort
von Saisonarbeiter2, 33

Nun ja, ich möchte meine Beziehung nicht aufs Spiel setzen, nur weil ich jetzt in eine Diskothek von der Klasse aus muss.

trag mal nicht so dick auf. wenn dein freund kein vertrauen zu dir hat, ist das nicht das problem der lehrerschaft....................

Kommentar von LisaTucker6 ,

Es hat nichts mit dem Vertrauen zutun. Ich selbst sehe keinen Grund in eine Diskothek zu gehen, wo man begrabscht und angesprochen wird, wenn man vergeben ist.

Kommentar von Kleckerfrau ,

Das kann dir überall passieren, nicht nur in der Disco.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten