Frage von Eichelartig, 93

Was tun wenn man kein Geld fürs verreisen hat, aber Lust drauf?

Europaweit

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von abibremer, 12

Nutze einen deiner beiden Daumen: Ich kanns im Nachhinein nicht mehr richtig einschätzen, denke aber, dass ich Laufe meiner vielen Jahre als (Berufs)kraftfahrer bestimmt mehr als hundert Leuten zu einer kostenlosen Beförderung innerhalb Europas verholfen habe. Eine der weitesten Strecken für zwei hübsche junge Frauen: Von Malmö (Schweden) bis in die Nähe von Zürich (Schweiz). Irgendwo in Belgien nahm ich einmal einen jungen Mann auf, den ich in Spanien an einer Stelle absetzte, wo er ein Jahr zuvor sein Fahrrad vergraben hatte. Ich hatte keine Zeit, um zuzusehen, ob das Fahrrad noch dort lag....

Antwort
von owith, 17

Ich hatte mal mit Freunden einen 1 wöchigen Urlaub in Spanien direkt nach den Sommerferien (außerhalb der Hauptsaison) für 300€ pro Person alles inklusive. Wir haben einen kleinen Campingplatz direkt am Strand gemietet und im Zelt geschlafen. Paar mal waren wir auch im Restaurant essen, haben also nicht extrem auf so günstig wie möglich gemacht.

Ansonsten gibt es in Deutschland auch gute Urlaubsziele.

Antwort
von Kelv24, 10

-Außerhalb der Sparsaison 
-Billigflug
-Camping/Airbnb/Ferienhaus
-Eher billige Reiseziele wie Bulgarien

Antwort
von keg80, 9

Wenn man kein Geld hat und trotzdem Lust auf verreisen: Schwierig! Wenn du nicht ganz auf die Schnorrerschiene abgeschoben werden willst, dann mache Work and Travel!

Sonst fange jetzt an zu sparen, damit es für nächstes Jahr reicht!

Sonst gute Möglichkeiten Geld im Urlaub zu sparen:

  • - mit Zelt verreisen
  • - Mit Fahrrad oder Wandern zum Ziel kommen
  • - Billigflieger
  • - Trampen
  • - ...
Antwort
von anfanger2, 57

Sparen und nächstes Jahr hin ? Oder urlaubsziel das billig ist ?

Kommentar von Eichelartig ,

Sparen klappt nur so mäßig, bin immer in einem Engpass.

Antwort
von kevin1905, 14

Die Antwort sollte auf der Hand liegen:

Man verdient neues Geld...

Antwort
von meinerede, 44

Trampen wie diese Zwillinge. Ohne einen Pfennig in der Tasche! Die haben´s um die ganze Welt geschafft, :))

Kommentar von Eichelartig ,

trampen, muss ich dafür irgendwas spezielles beachten oder reicht es charmant zu sein?

Kommentar von hoermirzu ,

Plane viel Zeit ein und packe das Doppelte drauf!

Kommentar von meinerede ,

Vor Allem überlegen, was Du mitnehmen willst. Z.B. um im Freien zu übernachten zu können...Genügsam musste sein, erfinderisch. Freundlichkeit setze ich voraus, aber charmant? Willst Du nur weibl. Wesen gefallen?

Antwort
von yatoliefergott, 17

Du könntest mit dem Fahrrad und einem kleinen Zelt in Deutschland und Deutschlands Nachbarländern alle möglichen Sehenswürdigkeiten und Städte abklappern. Das habe ich zu mindest vor, wenn ich alt genug bin.

Antwort
von Deichgoettin, 7

Was tun wenn man kein Geld fürs verreisen hat, aber Lust drauf?

Weiter träumen.
Ohne Moos nix los.

Antwort
von Maprinzessin, 15

Vielleicht in deinen Land Campen gehen?

oder Tagesausflüge machen allerdings sind die auch nicht billig

Ich würde sparen bis du genug Geld für einen Urlaub hast

Antwort
von troublemaker200, 11

Was tun wenn ich beim Aldi stehe, Bock auf Lasagne habe, aber mein Geld dafür nicht reicht?
Richtig!! Ich muss darauf verzichten weil ich mir es nicht leisten kann.

Willkommen im Leben!!

Antwort
von Schnoofy, 11

Teilnahme an Gewinnspielen mit entsprechenden Gewinnmöglichkeiten.

Aber Vorsicht, es gibt viele schwarze Schafe unter den Gewinnspielanbietern.

Antwort
von Saloucious, 30

Work  and Travel

Kommentar von Eichelartig ,

Dafür braucht man doch ein Startkapital?

Antwort
von HansAntwortet, 43

Couchsurfing, wobei du für die Fahrt und verpflegung trotzdem Geld brauchst.

Kommentar von Eichelartig ,

Das kenn ich auch, wäre eine alternative. 100-200 Euro und das Ding ist gepackt? ?

Kommentar von HansAntwortet ,

Naja also mit 200€ hast du vielleicht Hin u. Zurück Ticket für Zug oder Flugzeug. Ausser natürlich du willst im Nachbarort urlaub machen, dann kannste das für Essen ausgeben :P

Unter 350€ würd ich nicht ausser landes.

Kommentar von Eichelartig ,

Man kommt doch bestimmt mit zweihundert hin. Sagen wir nach Schweden. 120 hin zurück (Auto /Fähre). Nimmst ein Zelt mit, bunsenbrenner und Verpflegung für eine Woche.

Kommentar von HansAntwortet ,

Wenn du an der Nordsee wohnst kommst du vielleicht mit 60€ pro Weg hin. Dann brauchst du immernoch Essen und vielleicht ein bisschen für den Notfall (ruckfahrt fällt flach - Spontaner arztbesuch ect)

Antwort
von hoermirzu, 37

"Olle hom a Auto und g`nua Göd für`n Sprit, maunche gor mit Radio und Liegesitz, i hob nur a Radl und deis is hin, o wo bleib i?" (Dr. Kurt Ostbahn, nach: O Lonesome Me)

Kommentar von Eichelartig ,

Ich habe nur die Hälfte verstanden, wem geht's ähnlich?

Kommentar von hoermirzu ,

Frei übersetzt: Jeder hat ein Auto und auch genug Geld, um es voll zu tanken, manche Modelle, sind sogar mit Radio (Solche Dinge aus den 50ern) und Liegesitzen ausgerüstet.

Ich habe nur ein Fahrrad und das ist kaputt, was soll ich jetzt machen? - Die Geschichte geht so unschön aus, wie alle anderen tragischen der Weltliteratur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten