Frage von Ichfrageinfach1, 59

Was tun, wenn man jemanden liebt und seit Monaten keinen Kontakt mehr hat aber trotzdem noch die Person liebt und weinend zusammenbricht?

Antwort
von Retniw98, 35

Schlimm, was hier so herumlungert und Antworten gibt, na zum Glück fängt gleich Fußball an.

Zu dir: wenn du ihn wirklich liebst, dann kontaktiere ihn doch einfach. Besorg dir über Freunde/Verwandte seine Nummer und nimm dir deinen Mut zusammen.
Du brichst zusammen? Anscheinend macht dich dass richtig fertig. Ich bin auch jemand, der Probleme gerne in sich hineinfrisst, aber in dem Fall wäre es besser, wenn du dich einer Vertrauensperson (Oma,Opa, beste(r) Freund/Freundin) annimmst.
Vieles wird erst besser, wenn man sich ausspricht (auch untereinander).

Antwort
von sarinanadine, 29

Sprich mit ihm, ruf ihn an und zeig ihm wie sehr es dich verletzt. Ich konnte so meine beziehung "retten" indem wir ein ehrliches Gespräch geführt haben. Und sonst lass dir Zeit und versuch dich abzulenken indem du raus gehst oder dich mit Freunden triffst. Vielleicht hilft auch ein Gespräch mit Freunden. Du schaffst das!

Antwort
von kath3695, 33

Ablenken und eventuell zu einem Psychologen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten