Frage von marry0906, 30

Was tun wenn man einen Freund hat aber dennoch eifersüchtig auf die neue vom Ex ist?

Ich bin seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen, und alles ist perfekt.. doch zuerst was mit meinem ex freund war ich bin ca 3 jahre auf in gestanden (ich war zwar erst 12 aber es war einfach so) und bin dann mit ihm zusammen gekommen wir waren ein jahr zusammen und haben uns dann getrennt und nach einem halben jahr hat er sich wieder gemeldet und wir wurden wieder ein paar. Dies hielt nur ein halbes jahr - eins muss ich zu dieser beziehung noch sagen sie war nichts besonderes anfangs haben wir kaum miteinander geredet oder so und sex hatten wir auch keinen eben nicht wie man sich eine beziehung vorstellt - aufjeden fall ist das ende dieser beziehung nun schon 1 1/2 jahre her und habe oft versucht eine beziehung aufzubauen aber nie geschafft habe. Da ich nur meinen ex im kopf hatte.dann lernte ich meinen jetzigen freund kennen und ich dachte gar nicht mehr an meinen ex.. bis zum november letzten jahres. Da mein ex mit mir in der klasse war sah ich ihn bei der klassenfeier und ja wir hatten etwas getrunken und haben dann geredet.. da sagte er mir er würde mich immer noch lieben und auf mich warten egal wie lange.. seitdem denke ich an ihn aber nicht so als würde ich ihn lieben. Einfach so. Ich liebe meinen jetzigen freund über alles. Aber jetz hat mein ex eine neue und es ist ein sehr komisches gefühl..😔

Antwort
von anonym876428, 13

Ich glaube das das nichts bedeutet. Klar was du wirklich fühlst weißt nur du, aber das du an deinen Ex denkst mit dem du solang Zusammen warst, (bzw in ihn verliebt warst) und der dir auch noch ein Solches Geständnis ablegt ist klar. Würde ich auch. Ernsthaft Sorgen würde ich mir da nicht machen, außer es wird schlimmer und hält noch länger an

Kommentar von marry0906 ,

Ok ja danke. Ich hoffe auch das es nicht mehr länger anhält :)

Kommentar von anonym876428 ,

Erzähl mir dann wie's ausging :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community