Frage von Schnuffis, 45

Was tun wenn man dank Symptomen nicht das Bett verlassen kann?

Hallo, ich habe Kopfschmerzen, Übelkeit, besonders Schwindel, kraftloser, zittriger Körper, benötige aber aber eine AU jedoch schaffe ich es kaum ins bad(Ca. 4m die Strecke) ohne mich irgendwo abzustützen & der Weg dauert auch dreimal länger als sonst...
Was gibt es für Möglichkeiten diese AU zubekommen ohne mich großartig bewegen zu müssen.?

Vielen Dank schonmal im Voraus.!

Antwort
von Gerneso, 22

Beim Arzt anrufen und Situation schildern. Bei meinem Arzt würde es dann reichen wenn ich am nächsten Tag komme. Er würde mir die AU dann rückwirkend ausstellen.

Antwort
von Lumpazi77, 20

Rufe Deinen Arzt an, er soll einen Hausbesuch machen

Antwort
von Woropa, 12

Du könntest bei deinem Hausarzt anrufen und ihn bitten, einem Hausbesuch bei dir zu machen, weil es dir einfach zu schlecht geht um in seine Praxis zu kommen. Der Hausarzt kann dir dann eine Krankschreibung ausstellen und da lassen.

Antwort
von diewoelfin0815, 29

Moin Schnuffis,

keine Sorge, ist ganz einfach: beim Hausarzt anrufen und einen Hausbesuch ausmachen. Er kommt dann zu Dir! Weiß aber sicherheitshalber schon vorher darauf hin, dass Du auch eine Krankschreibung benötigst!

Gute Besserung,

wölfin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten