Frage von Kozel123, 61

Was tun wenn ich schmerzen beim atmen habe?

Hey Leute ich hab mal eine Frage und zwar hatte ich heute ein Basketball Spiel und da ist mir einer mit der Schulter gegen die rippen gekommen. Ich Hatte danach schmerzen beim atmen und komischer Weise auch schmerzen hinter meiner Ohr. Beim atmen hat nur die Rechte lungenseite weh getan bei der linken war alles in Ordnung. Ich konnte auch kaum reden und musste ab und zu husten. Jetzt geht es mir besser dennoch kann ich nicht tief einatmen. Ich wollte euch jetzt mal fragen was es so sein könnte und ob es sich lohnt zum Arzt zu fahren oder nicht.

MfG Kozel

Antwort
von Seroxproduct, 34

Zur Sicherheit immer zum Hausarzt, es gibt viele Krankheiten/Verletzungen die nicht sofort erkennbar sind. Symptome gibt es viele und viele Symptome können ein Anzeichen von vielen Erkrankungen sein.

Antwort
von Stefffan7, 33

Da ist eine Ferndiagnose nicht möglich. Offensichtlich irgendeine Verletzung an den Rippen. Da kann was geprellt, aber durchaus auch was gebrochen sein. Warte bis morgen. Wenn es dann nicht besser ist solltest du das besser mal im Krankenhaus abchecken lassen. 

Antwort
von Weeprome, 15

Könntest dir ne Rippe gebrochen haben oder eben ne Prellung. Aber unbedingt zum Doktor damirt.

Kommentar von Kozel123 ,

Ich kann ja drauf drücken und tut nur so doll weh als wenn ich einen blauen fleck hätte

Antwort
von Wissenshelfer62, 13

Würde eigentlich sofort ins Krankenhaus...damit ist nicht zu spaßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community