Was tun, wenn ich mich selbst nicht hübsch und attraktiv finde, wegen Mobbing in der Vergangenheit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo liebe bienenshine!
Kann dich sehr gut verstehen, aber Verwandte werden sich nie ändern. Habe das selbe Problem. Ich frage mich immer wieder, was es die angeht. Die sollen doch selber mal in den Spiegel sehen!
Als ob die perfekt wären! Vorallem ist das Gewicht etwas woran man arbeiten kann. Jeder hat die Wahl abzunehmen.
Achte einfach nicht darauf was die sagen. Du kannst ja sagen wie, hast du denn selbst schonmal in den Spiegel gesehen, bevor du dich lustig über mich machst?
Deine Größe ist super, ich bin zwar selber recht klein aber mag größere Menschen allgemein :-D !
Wenn du dich mit deinem Gewicht unwohl fühlst, dann ändere was daran, du hast die Wahl. Positives Denken ist auch sehr wichtig, denn wenn du dich "hässlich" fühlst, strahlst du das auch aus! Stelle dich einfach vor den Spiegel und sage dir doch immer wieder, was du an dir magst! Die negativen Dinge kennst du ja schon, und weißt dass du was machen kannst dagegen.
Deine Größe sehe ich nicht als Nachteil, daran wirst du auch nichts ändern können.
Akzeptiere dich wie du bist, mit allem.
Denn du bist ein Einzelstück!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör auf, dich selbst zu bedauern! Du bist, wie du bist - solange DU das nicht akzeptierst, wird dich auch kein anderer akzeptieren!

Du hast Angst vor dem Leben - und die wird nicht besser, wenn du immer neue Gründe dafür suchst! Schieb es nicht länger auf Hormone, Hänseleien oder Neid, sondern nenne die Dinge beim Namen: Frust, Unsicherheit, Hilflosigkeit, Enttäuschung, mangelndes Selbstvertrauen!

Überleg dir, warum dich Dinge an dir selbst stören, die du jedem anderen "verzeihen" würdest. Du bist nicht perfekt und du wirst es nie sein. Na und? Du MUSST es auch nicht sein! (Dein Partner übrigens auch nicht!!!)

Werd erwachsen! Das Leben ist voller Kompromisse. Du kannst natürlich weiter der "perfekten, ewigen, wahren und reinen Liebe" hinterherrennen. Aber glaub mir, die ist schneller als du!!!

Oder du lässt dich als "normaler Mensch" auf einen anderen "normalen Menschen" ein und lernst, mit deinen und seinen "Schwächen und Fehlern" zu leben. Das sind keine schrecklichen Einschränkungen, sondern die Dinge, die "normale" Menschen ausmachen!

Stell dich vor den Spiegel, schau dir fest in die Augen, und sag dir, dass du deine kleinen Makel von jetzt an akzeptieren wirst!

Begrabe die Kleinmädchenträume von der perfekten Welt und ersetze sie durch realistischere Pläne, wie du eine "nicht perfekte Welt" verbessern kannst. Und dann mach dich an die Umsetzung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit dir selbst nicht zufrieden bist, solltest du an den Dingen arbeiten, die dich am meisten an dir selbst stören. Tu's nicht für andere, tu's für dich und dein Wohlbefinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ätzend mit den Verwandten.Das kenne ich!!Früher wurde ich auch mal von denen gehänselt,als ich so 15 Jahre war.Ich war auch immer moppelig.Heute mit 40 Jahren bin ich mit 160cm und 63 Kil0 auch nicht super schlank,aber hänseln tut mich niemand mehr.

Der Trick ist , du musst an deinem Selbstbewusstsein arbeiten.Dadurch vermittelst du deinen Gegenüber schon dass du keine Angriffsfläche bietest und dein Gegenkonter gewaltig sein könnte.Und du solltest Sport treiben.Ich habe vor 12 Jahren mit dem Sport angefangen(joggen)das gibt ein gutes Körpergefühl.Du musst einfach irgendwas machen, was dir ein gutes Körpergefühl gibt und strahlst du ein Selbstbewusstsein und eine Selbstsicherheit aus, die dich sexy macht.Auch wenn du gar keinen Traummaße besitzt.Selbstbewusstsein macht sexy!!!

Das beste Beispiel dafür ist für mich der Schauspieler ,, Jürgen Vogel"

Der sieht ja äußerlich echt nicht hübsch aus,aber ich finde sein auftreten ,Körperhaltung,Mimik ,Gestik, wie und was er sagt--sexy!!!

Hingegen den neuen Bachelor 2016 mega langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steh drüber und wenn sie dich mobben bedroh sie, immerhin bist du ja größer. und mit dem gewicht solltest du dich abfinden oder zumindest nicht mehr traurig machen lassen. solange du ein fröhlicher sprunghafter mensch bist ist eigentlich alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht auf das gerede Hören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?