Frage von lovesong134, 76

Was tun wenn fremde kleine Kinder blöde Komentare abgeben?

Hallo :) Ich war heute mal ausnahmsweise alleine im Zug und neben mir waren 2 ältere Leute.. Aufeinmal sind 3 kleine Kinder so um die 7- 8 Jahre alt eingestiegen. Sie haben mich für eine Frau gehalten, die sie angegriffen hat(angeblich). Dabei mussten sie immer so Komentare abgeben oder über mich lachen weil ich ja diese "Frau" bin ( ich bin15). Tja in solchen Situationen mit frechen Kindern weiss ich nie was ich machen soll. Zum glück fuhren wir nur eine Station zusammen, weil das wirklich unangenehm war. Wirklich etwas sagen konnte ich nicht, weil das ja KINDER sind aber still da sitzen klappt auch nicht.. Kennt ihr das und habt ihr ein paar Tipps wie man sich verhalten soll in solchen Situationen ? Danke schon mal Ps: Ich werde sie warscheinlich jeden Donnerstag sehen.

Antwort
von Turbomann, 37

@ lovesong134

Du hast ein Handy dabei, dann hole es heraus und wählst eine Nummer und sagst ins Telefon: "hallo Polizei, was soll ich machen, ich habe hier so freche Kiddies und die lassen mich nicht in Ruhe." Ok schicken sie jemand an der nächsten Haltestelle vorbei."

Habe ich mal gemacht, dann war ganz schnell Ruhe (grins)

Antwort
von Pummelweib, 36

Entweder du ignorierst sie, oder du sagst du rufst die Polizei, wenn sie nicht aufhören und tust dann so.

Sage doch einfach, hey...ich kenne deine Mutter, ist ja cool, die sehe ich bad, dann werde ich ihr mal erzählen, wie du so drauf bist, es sei denn, ihr benehmt euch jetzt und lasst mich in ruhe.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von erndl25, 76

Was immer zieht bei solchen Nervensägen ist ihnen anzudrohen die Polizei zu rufen wegen Unterstellung einer Straftat und die Eltern anzurufen. Also hauptsache schlau klingeln und Angst einjagen ;)

Antwort
von HenrikHD, 52

Wenn sie dich beleidigen, frag sie, ob sie sich dadurch besser fühlen. Wenn die eins haben, werden die danach ein schlechtes gewissen haben...

Antwort
von conelke, 36

Wenn sie Dich nochmal ansprechen und wieder auf die Frau zu sprechen kommen, dann würde ich sie fragen, warum sie nicht zur Polizei gehen und Dich anzeigen. Sie wüßten ja nun, dass Du immer in diesem Zug sitzt.

Oder Du sagst Ihnen klar und deutlich, wenn sie nicht aufhören, so einen Mist zu verzapfen, dann würdest Du zur Polizei gehen, denn das wäre Verleumdung und Rufschädigung und Du wüßtest ja jetzt auch, dass sie jeden Do. mit diesem Zug fahren.

Oder Du drohst ihnen, dass Du das, was sie Dir vorwerfen demnächst in die Tat umsetzt, wenn sie Dich nicht in Ruhe lassen.

Antwort
von Matthes500, 43

Sagen das sie nach "Tante Anna" kommen. Die lebte 1933 aber das wissen sie ja nicht. Es war eine Gouvernante die unartige Kinder erzog. Wenn jemand nicht richtig lesen konnte nahm Tante Anna sie und kloppte sie mit dem Kopf auf die Tischkante das die Brillen brachen. Deswegen heißt es bis heute " Wenn Du nicht artig bist kommst Du zu Tante Anna.

Kommentar von Serela ,

Ich bezweifle, dass die Kinder von heute das noch assoziieren.

Antwort
von ladyell, 38

Das ist eine gute Frage.
Vielleicht mal probieren zu drohen "z.b. Wissen eure Eltern wie frech ihr zu Erwachsenen seit, wenn nicht können wir das gerne ändern"

Kommentar von NorwinSchneider ,

haha, versuch das und die lachen dich aus.

Kommentar von ladyell ,

bei mir haben vorm haus mal kinder immer Klingelstreiche gemacht und sind weggerannt, ich hab sie natürlich in ihrem "Versteck" sehen können hab dann aus dem Fenster gerufen das ich sie an die Eltern verpetze und schon war Ruhe :)

Kommentar von erndl25 ,

Bei 7-8 Jährigen zieht so etwas ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten