Was tun wenn es immernoch blutet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frag direkt in der Praxis nach. Und hat der Arzt dir auch gesagt, wann du wieder was essen darfst? Frag das am besten auch mal... 

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie stark blutet es denn?
Hast Du Speichel mit Blut vermischt? Oder läuft aus den Wunden richtig Blut heraus?
Als erstes höre auf, dauernd das Blut auszuspucken! Wenn Blut mit Speichel vermischt ist, dann ist das völlig normal. Das kann 2 Tage andauern.
Falls es stärker blutet, nimm ein zusammengerolltes sauberes Stofftaschentuch und beiße ca. 30 Min. ganz fest darauf. Dann sollte die Blutung gestillt sein.
Falls es dann wirklich immer noch stark bluten sollte, gehe unverzüglich zu Deinem ZA. Ansonsten ist alles normal.
Heute und morgen bitte nicht mit irgendwelchen Mundwässerchen spülen. Beim Zähneputzen vorsichtig bei den Wunden sein. Sauge nicht an den Wunden um das Blut auszuspucken! Das ist ganz wichtig. Es muß sich in den Wunden ein Blutpfropf (Koagulum) bilden, sonst bekommst Du erst richtig Probleme.
Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf beim Arzt an und frag nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung