Frage von lischistudios, 101

Was tun wenn es beim Atmen im Herz weh tut?

Antwort
von LinTsuki, 52

Wenn es jz mal so einmal ist könnten dad herzstiche sein das ist meistens nicht so schlimm das geht nach kurzer zeit wieder weg
Wenns jz aber öfter ist oder es nicht mehr weg geht oder die schmerzen nicht auszuhalten sind würde ich zum Arzt gehen

Antwort
von Campus21, 43

Aber schleunigst zum Artzt! An Wochenenden haben Krankenhäuser auch einen ärztlichen Bereitschaftsdienst. Wenn du merkst, dass es wirklich gefährlich für dich und dein Leben wird, dann kontaktiere schnellstmöglich den Rettungsdienst über den Notruf 112.

Aber bitte keinen unnötigen Rettungseinsatz melden. Nur wenn die Schmerzen akut sind. Sonst normal zum Artz/Krankenhaus fahren. Am besten ist es, wenn du dich fahren lässt!

Liebe Grüße und gute Besserung 

Campus21

Antwort
von bekokonst, 49

In nähere Zeit mal zum Arzt. Ich will dich nicht verrückt machen, aber vor allem im Alter KÖNNTEN Herzstiche ein Anzeichen für einen Herzinfarkt seien. Sobald der Schmerz z.B ins Bein oder weit in den Arm geht solltest du zur Sicherheit sofort einen Arzt aufsuchen, besonders wenn du schon im etwas vorgeschritten Alter bist (70+)   ;D

Antwort
von Lilo626, 35

Geh bitte sofort zum arzt, bei schmerzen im brustbereich ist es sehr gefaehrlich. 

Antwort
von Sturmpinguuu, 46

Vielleicht könnte der Arzt helfen.

Antwort
von Herb3472, 43

Nicht in Panik verfallen. So schnell stirbt man in der Regel nicht.

Kommentar von Brockengirly ,

Sowas kann aber sehr wohl tödlich enden! Geh zum Arzt ich selbst habe 2 Löcher im herz und habe das auch des öfteren. Bei mir konnte noch nicht festgestellt werden was es ist...

Kommentar von Herb3472 ,

@Brockengirly:

ich finde es erstaunlich, dass gerade junge Menschen in Panik verfallen, wenn ihnen einmal was weh tut. Ich habe den Zenith meines Lebens schon überschritten, war seit dem Jahr 2000 15-mal stationär im Spital und hatte von einer schweren Schilddrüsenerkrankung bis über Bing-Horton-Syndrom, eitrigen Nebenhöhlenentzündungen, Krebs, Metastasen in der Lunge, Gelenksnekrosen mit der Erfordernis von Hüft- und Schultergelenksprothesen, Bandscheibenvorfällen, Bauchspeicheldrüsenentzündung, schwerer Leberentzündung, Gallenblasenentzündung, Herzinsuffizienz, Multiorganversagen und schwerer Diabetes so einiges zu überstehen.

Und ich lebe noch immer. Wegen ein bisschen Herzstechen mache ich mir heute wirklich keine Sorgen mehr. Da gibt es ganz andere Beschwerden und Schmerzen.


Antwort
von wobfighter, 21

Lass dich von einem Kardiologen durchchecken..

Wenn man sich seitlich etwas einklemmt zwischen linker Schulter und Brust, Brust und Rippe kann es weh tun und man hat das Gefühl ein Stich in der Herzgegend zu haben.

Antwort
von tigerlill, 34

Zum Arzt gehen und das mal untersuchen lassen ?!

Antwort
von asidani, 46

Ich würde mal sagen, aber das ist auch nur so ne Vermutung wie wär's mit ZUM ARTZT GEHEN????

Antwort
von Lavazzza, 49

ab zum Kardiologen 

Antwort
von alexandergrosse, 26

Schnell zum Artzt gehen !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten