Frage von flash392, 14

Was tun wenn einer bei Gruppenarbeit fragt, ob ich nervös bin oder wie sehr?

Schon demütigend ):

Antwort
von silberwind58, 14

Das ist nicht demütigend,das ist menschlich. Da ist fast jeder nervös. Und das kannst Du ruhig zugeben.

Kommentar von flash392 ,

Und wieso ausgerechnet mich gelte ja als "schüchterner".. ausgerechnet an dem Tag, wo ich 2 freiwillige Referate gehalten habe WTF

Kommentar von silberwind58 ,

Ja vielleicht,auf einem,der schüchtern ist,lässt sich leicht rum hacken!Wehr Dich,stell einfach richtig,was Sache ist.

Kommentar von flash392 ,

ja klar, wer Schüchtern ist hält 2 Referate freiwillig?!

Antwort
von frischling15, 13

Er oder sie sollen diese Feststellung begründen !

Antwort
von Glueckskeks01, 13

Es ist demütigend wenn man nervös oder aufgeregt ist? Seit wann???? Das ist völlig normal und total menschlich. Ich würde also auf diese Frage mit ,,ja" oder ,,nein" antworten.

Kommentar von flash392 ,

NEIN aber wenn man darauf hingewiesen wird besonders auf fälschlicherweise

Antwort
von maschine98, 8

Wieso denn demütigend?
Vlt war das einfach nur eine normale frage?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community