Frage von micec, 31

Was tun, wenn eine Note im Bewerbungszeugnis nicht stimmt?

Hey Leute, ich besuche zurzeit die 12. Klasse eines Gymnasiums. Ich werde vorraussichtlich nächstes Jahr mein Abitur machen und in eine Ausbildung gehen. Nun habe ich allerdings ein Problem. Im aktuellen Schulhalbjahr, also 12/2, hatten wir extrem wenig Deutschstunden, weshlab wir nicht viele Möglichkeiten hatten, unsere mündliche Note zu bilden. Mein Problem ist, dass wir nur eine Klausur geschrieben haben, die 70% der gesamten Note ausmacht und ich bei dieser das gewünschte Thema verfehlt habe (Ergebnis: 3 Punkte, also eine 5). Meine Zeugnisnote ist somit eine 4 mit 4 Punkten, da ich mündlich ledegilich im befriedigenden Bereich liege. Ich muss mich allerdings mit diesem Zeugnis um einen Ausbildungsplatz bewerben, was ja nicht gerade ein Zuckerschlecken ist (mit einer 4 in Deutsch). Wie kann ich den Ausbilder jetzt davon überzeugen, dass ich gar nicht so schlecht in Deutsch bin und einiges mehr kann? Ich kanns ja schlecht mit in die Bewerbung schreiben, oder? O.o

Expertenantwort
von ShinyShadow, Community-Experte für Bewerbung, 5

Klar ists nicht so super.... Aber das ist jetzt nunmal so.

Du schreibst bitte nichts über diese Note in die Bewerbung! Eine Rechtfertigung ist noch viel schlimmer als die Note selbst. Mal davon abgesehen, dass du so nur unnötig auf die 4 aufmerksam machst.

Wie war denn die Deutsch-Note in 12/1? Das kannst / solltest du ja auch mit schicken, und wenn die Note besser war, sehen sie ja, dass du es auch besser kannst.

Wie du sie ansonsten überzeugen kannst? Indem du eine tip top fehlerfreie Bewerbung schreibst.

Antwort
von MaGo19, 11

Wenn das Zeugnis jetzt besser ist würde ich kein Abi machen.
Dann ist das Zeugnis besser und du kannst zwar nicht an Unis studieren aber an FHS

Antwort
von NoHandles, 11

Noten sind nicht das "Ein und Alles". Solange du dich gut mit denen verständigen kannst bzw. normal Deutsch mit denen redest ist alles im grünen Bereich , außerdem merken die das wenn du beim Bewerbungsgespräch mit ihm oder sie redest ob du wirklich Deutsch kannst oder solalala. Also bleib professionell und viel Glück! Kopf hoch.

Antwort
von Midgarden, 13

Indem Du eine blitzsaubere, fehlerfreie Bewerbung schreibst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community