Frage von bonnerjoel, 28

Was tun wenn ein gefällter baum überall im garten seine Wurzeln tief in der Erde hat? Wie stirbt alles ab?

Antwort
von Blumenacker, 12

Wenn der Baumstumpf stehen bleibt, werden (nur bei einem Laubbaum) aus dem Baumstumpf und mitunter auch aus den Wurzeln neue Triebe herauswachsen.

Erst wenn man den Baumsstumpf ausgegraben hat, wird dieses nachträgliche Triebwachstum aufhören. Die Wurzeln werden im Boden verrotten und im Laufe der Jahre in die MIneralien zerlegt, aus denen der Baum einst entstanden ist.

Antwort
von fliepahking, 16

die wurzeln können keine Nährstoffe mehr erhalten und sterben ab. Nach einigen Jahren werden sie dann zu Humus, also Erde

Kommentar von bonnerjoel ,

Ja das weiß ich es muss aber schnell gehen da der ganze garten verwurzelt ist

Antwort
von ponyfliege, 17

gewöhnlich wird die baumwurzel ausgegraben. wurzelholz ist das wertvollste holz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten